Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Reliability Assessments

Spezialisierte Expertinnen und Experten mit fundiertem Wissen und Erfahrung führen bei den oftmals heiklen Fragestellungen spezifische Verfahren durch. Befunde werden in Form von Risikograden zurückgemeldet.

Ein genauerer Blick lohnt sich

Methodisch setzen wir auf einen Multi-Measure-Ansatz: aus unterschiedlichen Verfahren werden viele verschiedene Indikatoren zur Interpretation herangezogen. Idealerweise wird dieser Ansatz durch eine «trimodale» Methodik vertieft, was dem klassischen eignungdiagnostischen Paradigma entspricht (Einsatz von Testverfahren, Simulationen, Interviews und Fallstudien).

Der Fokus von Risikodiagnostik liegt einerseits darauf, besonders auffällige Extrem-Profile von destruktiven oder kontraproduktiven Verhaltensdispositionen sichtbar zu machen, um sie anlässlich des Personalauswahlprozesses frühzeitig ausschliessen zu können, sowie andererseits Schutzfaktoren wie Integrität, Gewissenhaftigkeit und Verträglichkeit zu identifizieren.

Angebote Reliability Assessments

Screening-Verfahren, die auch online möglich sind:

  • Reliability Screen
  • Reliability Screen Plus
  • Reliability Check

Erweiterte Assessment-Verfahren:

  • Reliability Assessment
  • Reliability Assessment Plus

Massgeschneidert für Führungskräfte:

  • Reliability Assessment Leader
  • Reliability Zusatzmodul bei klassischen Einzel-Assesments
  • Risiko-Check

Speziell bei festgestellten Ereignissen/Vorkommnissen:

  • Anlassbezogene Fragestellung  

Kontakt

Für Fragen, Auskünfte und Aufträge erreichen Sie uns unter der Telefonnummer +41(0)58 934 83 40 oder unter diagnostik.iap@zhaw.ch. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.