Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Praxisausbildung 1

Anmelden

Aufgrund der Integration der Ausbildungen Ergotherapie, Hebamme, Pflege, Physiotherapie und Gesundheitsförderung in die Fachhochschulen bietet das Departement Gesundheit der ZHAW ein didaktisches Angebot für Praxisausbildende an. Theoriegeleitetes Handeln sowie Kenntnisse der Techniken und Instrumente zur kompetenten Planung, Gestaltung und Evaluierung des Lernprozesses von Studierenden sind gefordert. Das Fachhochschulprofil der EDK (schweizerische Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren) sieht vor, dass Praxisausbildende künftig eine hochschuldidaktische Ausbildung nachweisen können. Das Weiterbildungsmodul «Praxisausbildung 1» vermittelt Grundlagen von methodischen, didaktischen, sozialen und führungstechnischen Kompetenzen, mit denen Sie eine erfolgreiche Ausbildung und Qualifikation von Bachelorstudierenden im Gesundheitswesen ermöglichen.

Dieser Weiterbildungskurs ist Teil des CAS Ausbilden in Gesundheitsberufen und kann daran angerechnet werden.

Auf einen Blick

Abschluss: Kursbestätigung Praxisausbildung 1 (5 ECTS)

Start: 29.10.2021, 28.10.2022

Dauer: 7 Tage

Kosten: CHF 1'750.00

Bemerkung zu den Kosten: 

Preisänderungen sind vorbehalten.

Neue Modulkosten ab 2022: CHF 2'450.00

Durchführungsort: 

Die Kurstage finden im Gebäude des Departements Gesundheit, wenige Gehminuten vom Bahnhof Winterthur statt.

ZHAW
Departement Gesundheit
Katharina-Sulzer-Platz 9
8400 Winterthur

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

  • dipl. Ergotherapeut/innen
  • dipl. Hebammen
  • dipl. Pflegefachperson
  • dipl. Physiotherapeut/innen
  • Public Health Experten

Ziele

Praxisausbildende:

  • wenden Lerntheorien und didaktische Prinzipien sinnvoll an und begleiten individuelle Lernprozesse zielgerichtet und kompetent,
  • wenden Führungsprinzipien im Kontext der Ausbildungsfunktion gezielt an,
  • qualifizieren die Studierenden transparent und basierend auf den Praktikumszielen,
  • entwickeln in Konfliktsituationen tragfähige Handlungsstrategien, erkennen Krisensituationen bei Studieren und sind in der Lage, die Studierenden angemessen zu unterstützen.

Inhalt

  • Führen von Studierenden in der Praxisausbildung
  • Methodik und Didaktik
  • Lerntheoretische Ansätze
  • Leistungsbeurteilung in der Praxis
  • Wirkungsorientierte Kommunikation
  • Gestalten und Begleiten von Lernprozessen in der Praxis
  • Krisen und Konflikte
  • Rahmenbedingungen der Praxisausbildung von Seiten der ZHAW

Methodik

  • Vorlesungen im interprofessionellem Plenum
  • Begleitete Gruppenarbeiten
  • Literatursuche (Arbeit am PC)
  • Fallbesprechungen
  • Supervision
  • Autonomes und begleitetes Selbststudium
  • Lerntandem

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Dozierende

Modulveratnwortliche: Evelyn Waser Maggetti

Anmeldung

Zulassung

  • Diplom als Ergotherapeut/in, Hebamme, Physiotherapeut/in oder Pflegefachperson
  • Erfahrung in der Ausbildung von Studierenden
  • 2 Jahre Berufserfahrung
  • Besuch der berufsspezifischen Einführung Praxisausbildung bzw. Praxisschulung (ausgenommen Pflegefachpersonen, welche Pflege Studierende begleiten)

Kontaktpersonen für Einführung Praxisausbildung bzw. Praxisschulung:

Bereich Ergotherapie:

Bereich Hebammen und Pflegefachfrauen, welche Hebammen-Studierende begleiten:

  • Michèle Sieber E-Mail / Tel. +41 58 934 63 93
  • Nächste Einführungstage Praxisausbildende:
    23.11.2021 (nur Nachmittags) - Workshop für neue Praxisausbildende
    22.03.2022 (ganzer Tag) - Praxisschulung

Bereich Physiotherapie:

  • Lilian Killer E-Mail / Tel. +41 58 934 63 62
  • Nächste Daten Einführungstag Praxisausbildende:
    16.09.2021

    05.11.2021

Anmeldeinformationen

Kursdaten 2021 (Änderungen vorbehalten):

  • 29.10.2021
  • 30.10.2021
  • 19.11.2021
  • 20.11.2021
  • 17.12.2021

Professioneller Kurstag (Tag 6): 21.01.2022

Supervisionen (gelten als 7. Kurstag):

2 x 3 Stunden - Daten und Ort werden vor Kursstart kommuniziert.

Zusätzliche zwei Tage müssen für gegenseitige Hospitationen aufgewendet werden (Individuelle Terminkoordination).

Kursdaten 2022 (Änderungen vorbehalten): 

  • 28./29.10. 2022
  • 18./19.11.2022
  • 16.12.2022
  • Professioneller Kurstag (Tag 6) 20.01.2023

Unterrichtszeiten:
in der Regel von 09.15 - 16.30 Uhr (Ausnahmen sind möglich)

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
29.10.2021 29.09.2021 Anmeldung
28.10.2022 08.10.2022 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads