Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Vertiefung Onkologie für Klinische Fachspezialisten

Im Modul 2 b lernen Physician Associates / Klinische Fachspezialisten/innen, die auf einer Onkologie arbeiten, die vertieften onkologischen Grundlagen für einen professionellen Einsatz auf der Onkologie.

Anmelden

Favoriten vergleichen

Auf einen Blick

Abschluss:

Vertiefung Onkologie für Klinische Fachspezialisten (5 ECTS)

Start:

24.08.2022

Dauer:

Kosten:

CHF 2'500.00

Bemerkung zu den Kosten: 

Modul Onkologie mit Prüfungen und ECTS          CHF   2500.--
Einzeltag                                                                CHF     320.--
Prüfungsgebühr Einzeltag                                      CHF      70.--
Einschreibegebühr für CAS                                    CHF    300.--
=================================================

Die Kursunterlagen sind in den Kosten inbegriffen und werden in elektronischer Form zur Verfügung gestellt. Weitere Fachliteratur geht zu Lasten der Teilnehmenden. Preisänderungen sind vorbehalten.

Durchführungsort: 

Die Kurstage finden in verschiedenen Gebäuden des Kantonsspital Winterthur statt.

Genaue Details entnehmen Sie bitte den einzelnen Kurstagen. 

Unterrichtssprache:

Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Zielgruppen und Voraussetzungen

Das CAS richtet sich an ausgebildete Pflegende mit mindestens 2 Jahren klinischer Berufserfahrung vorzugsweise mit onkologischen Patienten und:

  • BSc in Pflege mit NDS oder CAS Onkologie
  • Pflegende HF mit NDS oder CAS Onkologische Pflege

Ziele

Die Teilnehmenden verfügen über Grundlagen zur Mitwirkung bei der

  • Erkennung von onkologischen Notfällen und Einleitung notwendiger Massnahmen
  • Beim Schmerz- und Symptommanagement, welches die Nebenwirkungen von Chemo- und Strahlentherapie mitberücksichtigt
  • Festlegung eines diagnosebezogenen multidisziplinären Behandlungsplanes
  • Erläuterung von Diagnose und Behandlungsplan und der Adressatengerechten, lückenlosen Weitergabe von Informationen
  • Organisation eines tragfähigen Netzwerks und Sicherstellung von Ressourcen unter Einbezug von internen und externen Diensten und Institutionen
  • Patientenverlegung und Patientenüberweisung
  • Massnahmen der Gesundheitsförderung und Prävention
  • Korrespondenz und Berichterstellung
  • Patienten/-innen Vorstellung am Tumorboard

Inhalt

Vertiefungsrichtung für Pflegende mit Onkologiepflegeerfahrung
Dieses Modul richtet sich an Pflegefachpersonen mit einem CAS oder NDS in onkologischer Pflege oder mindestens 2 Jahren Berufserfahrung vorzugsweise mit onkologischen Patienten. Es kann zu einem CAS Klinische Fachspezialistin/Klinischer Fachspezialist ausgebaut werden mit dem zusätzlichen Besuch von Modul 1 "Medizinische Grundlagen" und Modul 3 "Betriebliche und wirtschaftliche Aspekte - Organisation - Administration" des CAS für Klinische Fachspezialisten Basic.

Tag 1: Grundlagen und Diagnostik in der Onkologie, Patientenvorstellung und onkologische Berichte

Tag 2: Grundlagen der Tumortherapie inkl. Therapiebeurteilung und Medikamentenlehre

Tag 3: Onkologische Notfälle / Schmerz-Management in der Onkologie / Nebenwirkungsmanagement

Tag 4: Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen: HNO, Lunge, Mamma, Ovarien

Tag 5: Kommunikationstraining: Schlechte Nachrichten überbringen, Aufklärung, Visite, Beratung im Kontext der Onkologie

Tag 6: Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen: Oberer GI-Trakt, Kolon, Pankreas, Urogenital, Prostata

Tag 7: Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen: Lymphom, Leukämie, Melanom, Sarkom

Methodik

Flipped classroom

Das CAS bezieht die individuellen Erfahrungen der Teilnehmenden mit ein. Der Praxistransfer wird durch transferorientierte Lernsituationen und Methoden gefördert:

  • Kurzreferate von Fachexperten
  • Übungen
  • E-Learning
  • Fallbesprechungen
  • Begleitetes und autonomes Selbststudium
  • Arbeiten in Lernpartnerschaft
  • MC-Fragen

Leistungsnachweis

Das Modul wird mit verschiedenen Leistungsnachweisen abgeschlossen. Je nach Thema schriftliche oder mündliche Prüfungen, Fallstudien oder Videoaufnahmen. Nach erfolgreicher Absolvierung des Moduls und bestandenen Leistungsnachweisen wird eine Modulbestätigung mit 5 ECTS ausgestellt, beim Besuch der Module 1 und 3 des CAS für Klinische Fachspezialisten wird ein «Certificate of Advanced Studies Klinische Fachspezialistin/Klinischer Fachspezialist» ausgestellt, falls die Aufnahmebedingungen für das CAS erfüllt sind.

Mehr Details zur Durchführung

Die Kurstage (Präsenzunterricht) werden auch in Einzeltagen angeboten. Der Aufwand für Vor- und Nachbereitungsaufträge beträgt pro Kurstag 10-12 Stunden. Das ganze Modul erstreckt sich über eine Dauer von 5 Monaten. Es ist mit einem Arbeitsaufwand von insgesamt 150 Stunden zu rechnen Das Modul muss innerhalb von drei Jahren abgeschlossen werden

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Dozierende

Kursleitung
Dr. med. Rajha M. Pereira
Dozent Weiterbildung IPH

ZHAW Departement Gesundheit


Teaching Hospital KSW
Prof. Dr. med. Miklos Pless

Leiter Tumorzentrum, Chefarzt Medizinische Onkologie
Medizinische Onkologie, KSW Winterthur

Kooperationspartner

Das Modul Onkologie bietet die Grundlagen zur Tätigkeit als Klinische Fachspezialistin in der Onkologie an und wird in Kooperation mit den Fachärzten des Kantonsspital Winterthur angeboten.

Anmeldung

Zulassungskriterien

Pflegefachpersonen mit einem CAS oder NDS in onkologischer Pflege oder mindestens 2 Jahren Berufserfahrung vorzugsweise mit onkologischen Patienten

Anmeldeinformationen

Kursdaten: 
Das Modul startet erstmals im Herbst 2022. (Änderungen vorbehalten):

24.08.2022: Grundlagen und Diagnostik der Onkologie

06.09.2022: Grundlagen der Tumortherapie

28.09.2022: Onkologische Notfälle

26.10.2022: Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen 1

02.11.2022: Kommunikationstraining Schlechte Nachrichten überbringen, Aufklärung, Visite, Beratung im Kontext der Onkologie

09.11.2022: Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen 2

23.11.2022: Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen 3

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
24.08.2022 24.07.2022 Anmeldung