Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Low Back Pain - Update

In diesem Kurs vermitteln wir den aktuellen Stand von Theorie und Evidenz bei Low Back Pain. Der Fokus liegt auf der Klassifikation von LWS Beschwerden, der Unterscheidung von klinischen Mustern sowie der praktischen Anwendung von Untersuchungs- und Behandlungsmassnahmen.

Anmelden

Favoriten vergleichen

Auf einen Blick

Abschluss:

Kursbestätigung, Low Back Pain - Update

Start:

20.09.2024, 19.09.2025

Dauer:

2 Tage

Kosten:

CHF 480.00

Bemerkung zu den Kosten: 

Kurskosten Durchführungen ab 2025: CHF 520

Durchführungsort: 

ZHAW, Campus Stadt-Mitte, Gebäude MG, Katharina-Sulzer-Platz 9, 8400 Winterthur  (Auf Google Maps anzeigen)

Unterrichtssprache:

Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

  • Physiotherapeut:innen

Ziele

Teilnehmende

  • können Empfehlungen der aktuellen Guidelines für das evidenzbasierte Management von akutem und chronischem Low Back Pain benennen.
  • verstehen die Klassifizierung von Low Back Pain und können entsprechende Ansätze für das Management ableiten.
  • können bei Patient:innen mit Low Back Pain zur Formulierung der physiotherapeutischen Diagnose das Musculoskeletal Clinical Framework von Mitchell et al. im Clinical Reasoning Prozess einsetzen.
  • beherrschen die wichtigsten Tests zur klinischen Diagnosestellung.
  • sind in der Lage, wirksame und evidenzbasierte Behandlungsmassnahmen bei den häufigsten klinischen Mustern durchzuführen.
  • können die Befunde und Behandlungsstrategie zielgruppengerecht kommunizieren sowie Patient:innen zum Selbstmanagement anleiten.

Inhalt

  • Aktuelle Evidenz zu Low Back Pain, Erkennen von Red Flags, kurze Epidemiologie
  • Klassifizierung von Low Back Pain
  • Klinische Muster
  • Differenzierte Untersuchung (Beweglichkeit, Neurologie, Neurodynamik, Gelenke, Bewegungskontrolle, Muskulatur)
  • Behandlungsmassnahmen und Richtlinien eingebettet im klinischen Denkprozess (Clinical Reasoning)
  • Anwendung Musculoskeletal Clinical Translation Framework im Clinical Reasoning Prozess zur physiotherapeutischen Diagnosestellung

Methodik

Referate, praktisches Üben unter Supervision, Gruppenarbeit, Austausch und Reflexion anhand von unfolding Case Studys

Gliederung Unterricht
Wissen:        
●●○○○ theoretisches und wissenschaftliches Fachwissen
Anwendung: ○○●●● praktisches Fachwissen, Transfer, Verknüpfung

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Dozierende

Katrin Tschupp

Anmeldung

Zulassungskriterien

  • Physiotherapeut:in FH oder HF
  • Englischkenntnisse zur Bearbeitung von Fachliteratur (Englisch lesen und verstehen)

Anmeldeinformationen

  • Kursdaten 2024: 20./21.09.2024
  • Kursdaten 2025: 19./20.09.2025
  • Unterrichtszeiten: 09.15 - 16.30 Uhr
  • Angebotsrhythmus: Jährliche Durchführung

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
20.09.2024 20.08.2024 Anmeldung
19.09.2025 19.08.2025 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads

Broschüre