Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Klinisch medizinische Kompetenzen Advanced

In diesem Modul lernen klinische Fachspezialisten / Physician Associates die Vertiefung der medizinischen Grundlagen für die Akutbetreuung in Labordiagnostik, Bildgebende Diagnostik, Pharmakologie, Kardiologie und weitere.

Anmelden

Favoriten vergleichen

Auf einen Blick

Abschluss:

Kursbestätigung: "Thema des gewählten Vertiefungskurses Advanced" (5 ECTS)

Start:

laufend

Dauer:

Kosten:

CHF 2'500.00

Durchführungsort: 

ZHAW, Campus Stadt-Mitte, Gebäude MG, Katharina-Sulzer-Platz 9, Winterthur

Unterrichtssprache:

Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

  • Klinische Fachspezialisten/innen, die das CAS Basic, bzw. das Modul 1 des CAS Basic erfolgreich  absolviert haben
  • Assistenzärzte, die sich in ein Thema vertiefen wollen (z.B. frische Studienabgänger) und die Basic Kurse besucht haben
  • Fachpersonen aus Gesundheitsberufen (BSc./HF), die sich mit der Thematik vertieft befassen wollen und planen, in ihrer Arbeitspraxis vermehrt medizinische Aufgaben zu übernehmen und die Basic Kurse besucht haben.

Ziele

Die Teilnehmenden sind in der Lage in den obligatorischen und den von ihnen gewählten Fächern in alltäglichen Situationen anhand von konkreten Fällen, die Situationen zu analysieren und differenzieren und fachlich korrekte und evidenzbasierte Untersuchungen anzuordnen und Behandlungsentscheidungen zu fällen.

Inhalt

Modul 1 – Klinisch medizinische Kompetenzen Advanced

Für den Abschluss von Modul 1 müssen 8 Themen ( 6  Pflichtthemen plus 2 Wahlpflichtthemen) absolviert und abgeschlossen werden. Voraussetzung für die advanced Kurse ist der bereits abgeschlossene jeweilige Basiskurs.

Dieses Modul wird an den CAS Klinische Fachspezialisten Advanced angerechnet.

Vertiefung der medizinischen Grundlagen für die Akutbetreuung in:

Obligatorisch:

  • Labordiagnostik Advanced
  • Bildgebende Diagnostik Advanced
  • Pharmakologie Advanced
  • Kardiologie Advanced
  • Pneumologie Advanced
  • Infektiologie, Mikrobiologie

Wahlpflicht:

  • Endokrinologie: Schwerpunkt Hormone
  • Nephrologie 
  • Neurologie basic
  • Wundmanagement Advanced
  • Chirurgie 1: Viszeralchirurgie
  • Dermatologie

Die Studierenden schliessen insgesamt 8 Themen für das Modul ab.

Leistungsnachweis:

Multiple Choice Prüfungen, Dokumentation klinischer Praxiserfahrungen im Lernportfolio mit mündlichem Feedback, 3-5 Fallanalysen aus den obligatorischen Fächern aus der eignen Praxis

Methodik

Flipped Classroom. Die Teilnehmenden erhalten umfangreiche Vorbereitungsaufträge und Fälle, je nach Vorbildung brauchen Sie dazu mehr oder weniger Zeit. Sie bereiten selber Fälle vor und diskutieren ihre Lösungen im Unterricht mit den Fachexperten.

Mehr Details zur Durchführung

Der Präsenzunterricht wird in Tages-/ und Zweitagesblöcken, verteilt über ca. ein Jahr, angeboten. Pro Modul ist mit einem Arbeitsaufwand von 150 Stunden (davon ca. 1/3 Präsenzunterricht) zu rechnen. Der Arbeitsaufwand für das gesamte CAS beträgt 450 Stunden.
Für CAS Teilnehmende empfehlen wir max. eine 80%-Anstellung während der Laufzeit des CAS.

Die Module sowie ausgewählte Themen aus Modul I können auch einzeln besucht werden.

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Anmeldung

Zulassungskriterien

Anmeldeinformationen

Modul 1 – Klinisch medizinische Kompetenzen Advanced

Kursdaten Pflichttage:

Wahlpflichtkurse (2 Themen müssen zu den Pflichttagen - Obligatorische Themen - ausgewählt werden):

Kursdaten Wahlpflichttage (Änderungen vorbehalten):

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
laufend laufend Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads