Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Klinisch medizinische Kompetenzen Advanced - Dermatologie

An diesem Kurstag lernen klinische Fachspezialisten / Physician Associates die Haut von Patientinnen und Patienten zu beurteilen, sie erkennen dermatologische Krankheitsbilder und können das therapeutische Procedere zusammen mit dem Arzt festlegen.

Anmelden

Favoriten vergleichen

Auf einen Blick

Abschluss:

Kursbestätigung "Dermatologie"

Start:

01.07.2023

Dauer:

1 Tag

Kosten:

CHF 350.00

Bemerkung zu den Kosten: 

Die Kursunterlagen sind in den Kurskosten inbegriffen und werden in elektronischer Form zur Verfügung gestellt. Preisänderungen sind vorbehalten.

Durchführungsort: 

ZHAW
Departement Gesundheit
Katharina-Sulzer-Platz 9
8400 Winterthur

Unterrichtssprache:

Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

  • Teilnehmende des CAS Klinische Fachspezialisten advanced 
  • Klinische Fachspezialisten/innen, Assistenzärzte (frische Studienabgänger)
  • Fachpersonen aus Gesundheitsberufen (BSc./HF), die sich mit der Thematik vertieft befassen wollen.

Ziele

Die Teilnehmenden erarbeiten sich:

  • Die Grundlagen der Haut, die Beurteilung verschiedener Effloreszenzen sowie deren Zusammenhang mit spezifischen Diagnosen
  • Diagnostische und therapeutische Prinzipien in der Dermatologie
  • Die Kompetenz zur Beurteilung der Haut und Ableiten eines individuellen therapeutischen Prozederes
  • Kenntnisse über häufige dermatologische Krankheitsbilder im Spital

Inhalt

Klinische Fachspezialisten/innen müssen wichtige dermatologische Krankheitsbilder erkennen, diese anhand der spezifischen Effloreszenzen und ggf. mit Hilfe diagnostischer Werkzeuge beurteilen sowie das therapeutische Procedere festlegen können.

Die Teilnehmenden können vorgängig Fragen stellen und ihre persönlichen Schwerpunkte benennen.

Dieser Kurs ist anrechenbar an das CAS2  Klinische Fachspezialisten Advanced, sofern die schriftliche Prüfung bestanden wurde.

Lernziele Dermatologie

Anatomie der Haut

  • Struktur und Funktionen der Haut

Dermatologische Diagnostik

  • Anamnese
  • Der „dermatologische Blick“: Effloreszenzenlehre
  • Umgang mit dem Spatel und dem Dermatoskop (mit praktischer Übung)
  • Abstriche entnehmen mit praktischer Übung
  • Biopsien entnehmen – wann, wo, wie? mit praktischer Übung

Dermatologische Therapie

  • Lokaltherapie
    Basispflege
    Topische Steroide: Wirkprinzipien, Wirkstoffklassen, besondere Anwendung, Alternativen
  • Systemische Therapien
    Antihistaminika
    Antimykotika
    Antibiotika
    Virustatika
  • Exkurs
    Wechselwirkungen von Medikamenten
  • Medikamente in der Schwangerschaft/Stillzeit

Leitsymptome in der Dermatologie

Erkennen und Behandeln typischer Krankheitsbilder

  • Arzneimittelreaktionen
  • Ekzeme
  • Mykosen der Haut
  • Herpes Zoster
  • Erysipel
  • Gutartige Tumoren der Haut
  • Bösartige Tumoren der Haut
  • Bullöses Pemphigoid
  • Psoriasis
  • Venenerkrankungen und Differentialdiagnosen des Ulcus cruris (venös, arteriell, diabetisch, sonstige)

Methodik

  • Flipped classroom
  • Umfangreicher Vorbereitungsauftrag mit Fällen und Fragestellungen
  • Diskussion der Resultate im Plenum mit ausgewiesenen Experten
  • Schriftliche Nachbereitung der Fälle für die ganze Gruppe
  • Erstellen von MC Fragen

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Dozierende

PD Dr. med. Marcel Lucas Müller, Facharzt Dermatologie und Venerologie (www.derma-wil.ch)

Anmeldung

Zulassungskriterien

Gesundheitsfachpersonen HF mit NTE oder Zusatzausbildung wie Notfall-/Intensiv und Anästhesiepflege, Höhere Fachausbildung mit mind. 2 Jahren Berufserfahrung

Anmeldeinformationen

Kursdatum 2023 (Änderungen vorbehalten):

Samstag, 01.07.2023
 

Unterrichtszeiten (Änderungen vorbehalten):
08.30 - 15.30 Uhr

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
01.07.2023 01.06.2023 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads