Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Geschäftspositionierung und Marketing

In diesem Modul erlangen Sie Kenntnisse in strategischer Geschäftspositionierung, Marketing und Projektmanagement, die Sie dabei unterstützen, eine Praxis oder eine Therapieabteilung erfolgreich auszurichten und zu vermarkten. Sie lernen, Geschäftsideen zu entwickeln und zu konkretisieren und setzen diese in Ihrem eigenen Business- und Marketingplan um.

Dieses Modul wird an das CAS Geschäftsführung von Praxen sowie das CAS Gesundheitswissenschaften und Professional Leadership angerechnet.

Auf einen Blick

Abschluss : Kursbestätigung Geschäftspositionierung und Marketing (5 ECTS)

Start : 27.08.2021

Dauer : 6 Tage

Kosten : CHF 1'750.00

Bemerkung zu den Kosten : 

Preisänderungen sind vorbehalten.

Durchführungsort : 

Die Kurstage finden im Gebäude des Departements Gesundheit, wenige Gehminuten vom Bahnhof Winterthur statt.

ZHAW
Departement Gesundheit
Katharina-Sulzer-Platz 9
8400 Winterthur

Unterrichtssprache : Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

  • Ergotherapeutinnen und -therapeuten
  • Hebammen
  • Physiotherapeutinnen und -therapeuten
  • Weitere Berufsangehörige aus dem Gesundheitswesen - insbesondere im ambulanten Bereich

Ziele

Als Absolventin oder Absolvent dieses Moduls sind Sie in der Lage, eine Praxis oder Therapieabteilung erfolgreich aufzubauen, zu positionieren und zu vermarkten.

Inhalt

  • Geschäftsmodellentwicklung und Vermarktung
  • Markt- und Konkurrenzanalyse, Positionierung der Geschäftsidee
  • Aufbau eines Marketingplans
  • Verkaufsgespräch
  • Projektmanagement
  • Businessplan mit Break-even und Payback
  • Unternehmensgründung und Rechtsformen
  • Digitale Transformation, Web 2.0 und Social Media

Methodik

Um Sie beim Erreichen dieser Ziele zu unterstützen, setzen die Dozierenden unterschiedliche Lehr- und Lernformen ein:

  • Vorlesungen
  • Rollenspiele und Fallbeispiele
  • Reflexions- und Praxisaufträge einzeln oder in Gruppen
  • Praktische Übungen
  • Begleitetes und autonomes Selbststudium
  • Blended Learning, d.h. eine Kombination aus Präsenz- und mediengestütztem Unterricht

Der Aufwand für ein Modul beträgt insgesamt rund 150 Stunden. Der Präsenzunterricht an der ZHAW umfasst 6 Tage, das Selbststudium rund 100 Stunden.

Ein Unterrichtstag dauert in der Regel von 09.15 bis 16.30 Uhr.

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Dozierende

Susanne Wyss
Geschäftsinhaberin BENE
Führungskraft und Qualitätsmanagerin
Modulleiterin Geschäftspositionierung und Marketing

Anmeldung

Zulassung

  • Bachelor of Science (BSc), nachträglicher Titelerwerb (NTE) oder «Sur Dossier»-Aufnahme für ausländische Berufsangehörige
  • Berufserfahrung
  • Fertigkeiten im Lesen englischer Texte sind von Vorteil

Anmeldeinformationen

Kursdaten 2021 (Änderungen vorbehalten)
27.08.2021
28.08.2021
24.09.2021
25.09.2021
30.10.2021
27.11.2021

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
27.08.2021 27.07.2021 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads