Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Vertiefungskurs medizinische Grundlagen - Kritische Situationen - Notfallsituationen

An diesem Kurstag erkennen klinische Fachspezialisten / Physician Associates anhand von Fallbeispielen wichtige Notfallsituationen und repetieren die primären Massnahmen und wissen welche Schritte eingeleitet werden müssen.

Anmelden

Favoriten vergleichen

Auf einen Blick

Abschluss:

Vertiefungskurs medizinische Grundlagen - Kritische Situationen - Notfallsituationen

Start:

03.02.2023, 16.06.2023, 27.10.2023

Dauer:

1 Tag

Kosten:

CHF 350.00

Bemerkung zu den Kosten: 

Die Kursunterlagen sind in den Kurskosten inbegriffen und werden in elektronischer Form zur Verfügung gestellt. Preisänderungen sind vorbehalten.

Durchführungsort: 

Die Kurstage finden in den Gebäuden des Departements Gesundheit statt. Diese erreichen Sie in nur wenigen Gehminuten vom Bahnhof Winterthur.

ZHAW

Departement Gesundheit

Katharina-Sulzer-Platz 9

8400 Winterthur

Unterrichtssprache:

Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

  • Klinische Fachspezialisten/innen, Assistenzärzte (frische Studienabgänger)
  • Fachpersonen aus Gesundheitsberufen (BSc/HF), die sich mit der Thematik vertieft befassen wollen, bzw. die Thematik repetieren wollen.

Ziele

Die Teilnehmenden:

  • Kennen die klinischen Stadien der Anaphylaxie und Beherrschen der lebensrettenden Sofortmassnahmen
  • Benennen die wichtigsten HNO-Notfälle und deren Management
  • Kennen die wichtigsten neurologischen und kardiopulmonalen Notfälle und deren sofortiger Massnahmen
  • Haben Kenntnisse der wichtigsten Ursachen eines akuten Abdomens, kennen der Symptome und Beherrschen der primären Behandlung
  • Kennen das Krankheitsbild der Lungenembolie
  • Kennen das Krankheitsbild der akuten Herzinsuffizienz (Überwässerung)
  • Kennen das Krankheitsbild des Myokardinfarkts
  • Kennen die wichtigsten Massnahmen bei massiven Blutungen
  • Kennen die Behandlung von Sturzpatienten
  • Kennen Organische Ursachen für ein Komazustand oder Somnolenz, können eine klinische Evaluation durchführen und individuelle therapeutische Massnahmen anordnen
  • Kennen die Notfallmedikamentengruppen und deren Wirkungsweisen

Inhalt

Der Kurs ist anrechenbar an Modul 1 des CAS Klinische Fachspezialistin/Klinischer Fachspezialist, wenn die schriftliche Prüfung bestanden wurde..

ABCDE-Assessment

  • Kardinalsymptome
  • Assessment im Schockraum
  • Primary Survey
  • Deadly Six
  • Hidden Six
  • Recap Zeit
  • AMPLE
  • GCS vs AVPU
  • Bewusstseinsstörung, Koma: DD SMASHED
  • SOAP vs ABCDE

Allergische Reaktion - Anaphylaxie:

  • Aufbau Immunsystem
  • Pathophysiologie Schock und Botenstoffe
  • Pathogenese Anaphylaxie
  • Auslöser der anaphylaktischen Reaktionen
  • Schweregradskala zur Klassi­fizierung allergischer Reaktionen
  • Wichtige Differenzialdiagnosen der Anaphylaxie kennen
  • Pharmakologie der wichtigsten Medikamente in der Anaphylaxiebehandlung kennen

Schock

  • Definition
  • Hyperdynames Schocksyndrom
  • Haut als Organ der Schocksituation
  • Zentralisation
  • Schockformen
  • Klinik des Schocks

Neurologische Notfälle:

  • Ischämie de ZNS: TIA, CVI, PRIND
  • Kennen die Differentialdiagnosen und Sofortmassnahmen für eine unklare Bewusstlosigkeit
  • Intrakranielle Blutungen
  • Symptome, Diagnostik und Ursachen Stroke
  • FAST
  • Penumbra
  • Kennen die Symptome und Sofortmassnahmen eines Strokes und dessen wichtigsten Differentialdiagnosen (TIA, PRIND, Hypoglykämie)
  • GCS Skala
  • STROKE UNIT

Toxikologie

  • Ursachen der Intoxikation
  • Toxidrome: cholinerg, anticholinerg, opioid, sympathomimetisch, hyposedativ, serotonerg, neuroleptisch
  • EPS
  • Ethanol, Methanol, CO, Flusssäure, Rauchgas
  • Medikamente: Opiate, Benzodiazepine, Paracetamol
  • Amphetamine, Kokain, GHB

Notfallmedikamente:

  • Antihistaminika/ Antiallergika
  • Antiarrhythmika
  • Antihypertensiva
  • Kortikosteroide
  • Katecholamine

Weitere mögliche Themen:  

HNO Notfälle frühzeitig erkennen, Massnahmen gemäss Ursache einleiten und Verlauf kontrollieren:

  • Epiglottitis / Pseudokrupp
  • Epistaxis

Akutes Abdomen:

  • Rupturiertes Bauchaortenaneurysma
  • Akute intraabdominelle Blutung
  • Darmperforation
  • Akute Pankreatitis
  • Ileus
  • Mesenterialinfarkt
  • Gynäkologische Notfälle (EUG, Uterusruptur/atonie, Prä-/Eklampsie, extrauterine Schwangerschaft

Kardiopulmonale Notfälle erkennen, Massnahmen gemäss Ursache einleiten und Verlauf kontrollieren:

  • Schockformen kennen (kardiogener, hypovolämische, obstruktiver, distributiver Schock)
  • Akutes Lungenödem
  • Lungenembolie
  • Akuter Myokardinfarkt
  • Herzinsuffizienz
  • Aortendissektion
  • Hypertensiver Notfall

Methodik

Flipped classroom:

  • Umfangreicher Vorbereitungsauftrag mit Fällen und Fragestellungen sowie der Möglichkeit eigene Fragestellungen vorgängig einzureichen
  • Diskussion der Resultate im Plenum mit ausgewiesenen Experten
  • Schriftliche Nachbereitung der Fälle für die ganze Gruppe
  • Erstellen von MC Fragen

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Dozierende

Dr. med. Frank Doberer, Oberarzt FMH Anästhesiologie, KSW

Anmeldung

Zulassungskriterien

  • BSc in einem Gesundheitsberuf oder Medizinstudium mit 2 Jahren Berufserfahrung.
  • Gesundheitsfachpersonen HF mit NTE oder Zusatzausbildung wie Notfall-/Intensiv und Anästhesiepflege, Höhere Fachausbildung mit 2 Jahren Berufserfahrung

Anmeldeinformationen

Kursdaten 2023 (Änderungen vorbehalten):

Freitag, 03.02.2023 (gilt für Modulstart 08/2022)

Freitag, 16.06.2023 (gilt für Modulstart 01/2023)

Freitag, 27.10.2023 (gilt für Modulstart 08/2023)

Unterrichtszeiten:

Mi - Frei: 09.15 - 16.30 Uhr
Samstag: 08.30 - 15.30 Uhr

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
03.02.2023 03.01.2023 Anmeldung
16.06.2023 16.05.2023 Anmeldung
27.10.2023 27.09.2023 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads