Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

APN Symposium 2014

Advanced Practice Nursing im internationalen Vergleich

Das APN Symposium 2014 thematisierte den Einsatz von APN in einer zukunftsgerichteten Gesundheitsversorgung. 

Eingangs gaben die beiden Referentinnen Prof. Dr. Ruth M. Kleinpell und Prof. Dr. Romy Mahrer Imhof eine Übersicht über die internationale und schweizerische Entwicklung der Rolle von Advanced Practice Nurses. Im Anschluss diskutierten ausgewiesene Pflegefachpersonen mit Vertreterinnen und Vertretern aus der Politik über die notwendigen Rahmenbedingungen für eine erweiterte Praxistätigkeit in der hiesigen Gesundheitsversorgung.

Referierende und Podiumsteilnehmende

Referierende

Portrait Dr. Ruth M. Kleinpell

Dr. Ruth M. Kleinpell ist Professorin am Rush University College of Nursing und Direktorin des Zentrums für klinische Forschung am Rush University Medical Center in Chicago, USA. Ein Schwerpunkt ihrer Forschungstätigkeit bildet die Rolle der Nurse Practitioner in der akuten Gesundheitsversorgung. Dabei geht sie der Frage nach, welche Outcomes durch Pflegefachpersonen mit erweiterter Pflegepraxis (Advanced Practice Nurses) erzielt werden können.

Portrait Prof. Dr. Romy Mahrer Imhof

Prof. Dr. Romy Mahrer Imhof leitet den Studiengang Master of Science in Pflege an der ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Winterthur. Ihre Forschungsschwerpunkte bilden die familienzentrierte Pflege und der Nutzen von Advanced Practice Nurses in der Gesundheitsversorgung. Sie ist u.a. Mitautorin des Expertenberichts APN des Schweizerischen Vereins für Pflegewissenschaft (VfP).

Podiumsteilnehmende

  • Maja Ingold, Nationalrätin EVP Kanton Zürich
  • Jean-François Steiert, Nationalrat SP Kanton Freiburg
  • Beatrice Hengartner, M.Sc, Nurse Practitioner NP-C, Pflegeexpertin Medizin und Palliative Care
  • Dr. Jacqueline S. Martin, Ressortleiterin Pflege/MTT, Universitätsspital Basel
  • Prof. Dr. Romy Mahrer Imhof, Leiterin Master of Science in Pflege, Institut für Pflege ZHAW
  • Moderation: Steffen Lukesch

Präsentationen

Aufzeichnungen

Posterpräsentationen von MSc Studierenden

Die Begleitung (Workshadowing) einer Pflegefachexpertin, eines Pflegefachexperten APN während eines Tages ermöglicht den Masterstudierenden Einblick in den klinischen Alltag und ist Teil des Leistungsnachweises im Rahmen des Moduls Advanced Practice Nursing.

Wie sich die APN-Rolle in den verschiedenen Fachbereichen der Pflege in der täglichen Praxis umsetzen lässt, präsentierten die Studierenden anlässlich des APN Symposiums.

Studierende(r) Einsatzort
Nuria Aellig (PDF 138,4 KB) Inselspital Bern
Mirjam Arter (PDF 359,7 KB) Inselspital Bern
Sabine Molls (PDF 733,3 KB) Inselspital Bern
Michael Durrer (PDF 205,6 KB) IPW Integrierte Psychiatrie Winterthur
Dijana Petrovic (PDF 187,0 KB) IPW Integrierte Psychiatrie Winterthur
Laura Steiner (PDF 422,2 KB) IPW Integrierte Psychiatrie Winterthur
Christiane Schnierl (PDF 343,3 KB) Kantonsspital Baden
Daniela Suter (PDF 200,4 KB) Kantonsspital Baden
Daniel Emmenegger (PDF 1,3 MB) Kantonsspital Winterthur
Rebecca Bächtold (PDF 217,3 KB) Kinderspital Zürich
Gabriela Staub (PDF 106,4 KB) Kinderspital Zürich
Robert Ammann (PDF 238,6 KB) KZU Kompetenzzentrum Pflege und Gesundheit
Sandra Kunz (PDF 264,4 KB) KZU Kompetenzzentrum Pflege und Gesundheit
Stephanie Schwarzenbach (PDF 408,0 KB) MediZentrum Schüpfen
Dragica Mösch (PDF 587,8 KB) Spitex Stadt Winterthur
Kirsten Saynisch (PDF 251,5 KB) Spitex Stadt Winterthur
Kathleen Schaub (PDF 2,3 MB) Spitex Stadt Winterthur
Katharina Cyrol (PDF 1,3 MB) Spitex Zürich Limmat
Caroline Hutter (PDF 935,7 KB) Spitex Zürich Limmat
Miriam Battocletti (PDF 263,1 KB) Stadtspital Triemli Zürich
Eva Ziegler (PDF 306,6 KB) Stadtspital Triemli Zürich
Manuela Friedli (PDF 239,9 KB) Stadtspital Waid Zürich
Leoné Joksch (PDF 269,8 KB) UPK Universitäre Psychiatrische Kliniken
Andrea Wick (PDF 249,3 KB) UPK Universitäre Psychiatrische Kliniken
Elena Camenzind (PDF 671,2 KB) Universitätsspital Basel
Brigitte Eberhard (PDF 60,3 KB) Universitätsspital Basel
Gertraud Haberkorn (PDF 3,2 MB) Universitätsspital Basel
Ilona Kaufmann-Molnàr (PDF 334,7 KB) Universitätsspital Basel
Daniel Koch (PDF 2,2 MB) Universitätsspital Basel
Annette Reuter (PDF 201,1 KB) Universitätsspital Basel
Niklaus Bernet (PDF 3,4 MB) UniversitätsSpital Zürich
Larissa Gehrig-Sproll (PDF 240,9 KB) UniversitätsSpital Zürich
Maisa Omerovic (PDF 2,3 MB) UniversitätsSpital Zürich
Priska Schuler (PDF 293,6 KB) UniversitätsSpital Zürich
Martin Zozman (PDF 508,5 KB) UniversitätsSpital Zürich