Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

MAS in Action! 2019

22. November 2019

Absolventinnen und Absolventen der Weiterbildungsmaster Pflege stellen ihre Masterarbeiten vor.

Zum Abschluss des Weiterbildungsstudiums präsentieren die Absolventinnen und Absolventen ihre Masterarbeiten der Master of Advanced Studies in den Fachrichtungen Gerontologische Pflege, Onkologische Pflege, Pädiatrische Pflege sowie in Patienten- und Familienedukation. Die Masterarbeiten beziehen sich auf Projekte zur Weiterentwicklung der Pflege in der Praxis, welche die Absolventinnen und Absolventen konzipiert, geleitet und evaluiert haben.

An der Veranstaltung MAS in Action! gaben die Absolventinnen und Absolventen einen Einblick in die Organisation, den Verlauf und die Ergebnisse der Pflegeentwicklungsprojekte.

Wenn Sie mehr Informationen zu einer Masterarbeit erhalten möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter ipf.gesundheit@zhaw.ch

Programm

13.00 - 13.30 Uhr, Parallelveranstaltung

  • Was Geschwister krebskranker Kinder erleben und wie sie unterstützt werden können
    Andrea Brey, MAS in Pädiatrischer Pflege
  • Port-Katheter: Instruktion zum Selbstmanagement durch Patientinnen/Patienten
    Sara Burdet, MAS in Patienten und Familienedukation

13.30 - 14.00 Uhr, Parallelveranstaltung

  • Empowerment durch Erkennen der Bedürfnisse
    Stefanie Horber-Sieber, MAS in Pädiatrischer Pflege
  • Familienzentrierte Pflege verknüpft mit Palliative Care in der Langzeitpflege
    Claudia Rumpf-Werner, MAS in Gerontologischer Pflege

14.00 - 14.30 Uhr, Parallelveranstaltung

  • Ohrakupunktur/Ohrakupressur: Mit Nadeln und Kügelchen zu mehr Lebensqualität
    Danijela Simonovic, MAS in Onkologischer Pflege
  • Familienzentrierte Pflege in der Alterspsychiatrie für Menschen, die von Demenz betroffen sind
    Cornelia Illi, MAS in Gerontologischer Pflege

14.30-14.50 Uhr Kaffeepause

14.50 - 15.20 Uhr, Parallelveranstaltung

  • Infektionsprävention zu Hause für immungeschwächte Patientinnen und Patienten mit akuter Leukämie: Entwicklung einer schriftlichen Information
    Mirjam Liechti, MAS in Onkologischer Pflege
  • Patientenedukation zur Unterstützung des Medikamentenselbstmanagements
    Elisabeth Schildknecht-Alder, MAS in Gerontologischer Pflege

15.20 - 15.50 Uhr, Parallelveranstaltung

  • Entwicklung eines Pflegezielgesprächsleitfaden für Bezugspflegende und querschnittgelähmte Patienten während der Rehabilitation
    Justine Bouille, MAS in Patienten- und Familienedukation
  • Bezugspflege: Konzeptentwicklung und Inhalte in der Langzeitpflege
    Cristina Pedotti, MAS in Gerontologischer Pflege

15.50 - 16.15 Uhr

  • Emanzipatorisch und partizipativ führen trotz Zeitdruck: Entwicklung  einer familienzentrierten Pflegeanamnese auf einer onkologischen  Wochenklinik
    Myriam Gerber-Maillefer, MAS in Onkologischer Pflege