Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Prof. Hansjörg Künzli

Prof. Hansjörg Künzli

Prof. Hansjörg Künzli
ZHAW Angewandte Psychologie
Pfingstweidstrasse 96
8005 Zürich

+41 (0) 58 934 84 63
hansjoerg.kuenzli@zhaw.ch

Persönliches Profil

Leitungsfunktion

  • Schwerpunktleitung Forschungsschwerpunkt Beratung, Training und Führung
  • Leitung Fachverantwortung Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungsmethoden

Tätigkeit an der ZHAW als

Dozent für Methodenlehre und Motivation
Forschungstätigkeit in der Bereichen Coaching, Berufslaufbahnberatung, Kommunikationsberatung und Training

Lehrtätigkeit in der Weiterbildung

Mitglied in Netzwerken

Projekte

Publikationen

Monographien und Herausgeberschaften

  • Wegener, R.; Deplazes, Silvia; Hasenbein, M.; Künzli, Hansjörg; Ryter, A.; Uebelhardt, B. (Hg.). ().

    Coaching als individuelle Antwort auf gesellschaftliche Entwicklungen

    .

    Wiesbaden: Springer VS.

  • ; ().

    Webbasierte Evaluationsapplikation für die Berufslaufbahnberatung in der Schweiz

    .

    Winterthur: Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften.

  • ; ().

    Bewertung von Studien im Coaching und im Change Management [Lehrheft]

    .

    Hamburg: Europäische Fernhochschule Hamburg.

  • ; ().

    Evidence-based Coaching und Wirksamkeit [Lehrheft]

    .

    Hamburg: Europäische Fernhochschule Hamburg.

  • ; ().

    Berichte zur Mitarbeitenden- und Kundenzufriedenheit in 13 Musikschulen aus der deutschen Schweiz. Dritte Erhebung im Rahmen des Projektes: Auswirkungen der Einführung von Qualitätsmanagementsystemen in Musikschulen (2004-2008) [Unveröffentlichter Projektbericht]

    .

    Zürich: ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften.

  • ; ().

    Berichte zur Mitarbeitenden- und Kundenzufriedenheit in 13 Musikschulen aus der deutschen Schweiz. Zweite Erhebung im Rahmen des Projektes: Auswirkungen der Einführung von Qualitätsmanagementsystemen in Musikschulen (2004-2008) [Unveröffentlichter Projektbericht]

    .

    Zürich: ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften.

  • ; ().

    Berichte zur Mitarbeitenden- und Kundenzufriedenheit in 13 Musikschulen aus der deutschen Schweiz. Erhebung der Baseline im Rahmen des Projektes: Auswirkungen der Einführung von Qualitätsmanagementsystemen in Musikschulen (2004-2008) [Unveröffentlichter Projektbericht]

    .

    Zürich: ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften.

  • ; ; ().

    Gutachten zur Frage der gemeinsamen Erziehung von Kindern mit und ohne Verhaltensstörungen und Kindern mit und ohne Behinderungen im Heim

    : Gutachten im Auftrag des renommierten Kinderheims Brugg.

    Zürich: Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften.

Beiträge, peer-reviewed

  • ; ().

    Das Veränderungsinventar für Laufbahnberatungen VIL zur Messung von beratungskorrelierten Veränderungen

    .

    Zeitschrift für Arbeits- und Organisationspsychologie, submitted, Peer reviewed.

  • ; ; ; ; ; ; ().

    Perinatal mental health service provision in Switzerland and the UK

    .

    Swiss Medical Weekly, 145. doi:10.4414/smw.2015.14011. Peer reviewed.

  • ; ; ; ; ; ; ().

    The DSM IV Diagnosis of melancholic and atypical depression in pregnancy

    .

    Archives of Women’s Mental Health, 14, 43-48. Peer reviewed.

  • ; ; ; ; ; ().

    Evaluation eines Geburtsvorbereitungskonzepts

    .

    Die Hebamme, 22, 36-39. Peer reviewed.

  • ; ; ; ; ; ; ().

    Symptoms associated with the DSM IV diagnosis of depression in pregnancy and post partum

    .

    Archives of Women's Mental Health, 12, 135-141. Peer reviewed.

  • ().

    Wirksamkeitsforschung im Führungskräfte-Coaching

    .

    Organisationsberatung Supervision Coaching, 3, 231-243. Peer reviewed.

  • ; ; ; ; ().

    How do women manage to remain healthy in pregnancy and post-partum

    .

    European Psychiatry, 19, 1-40. Peer reviewed.

Beiträge, nicht peer-reviewed

  • ; ; ().

    Verhandeln als Geschäftsprozess verstehen

    .

    KMU-Magazin, Juni/Juli 2017, 105-107.

  • ; ().

    Die Veränderung subjektiver Theorien

    .

    In: Harald Geissler; Robert Wegener (Hg.). Bewertung von Coachingprozessen. Wiesbaden: Springer.

  • ; ; ().

    Departement Angewandte Psychologie der ZHAW (V)

    : Vorstellung der Fachverantwortung Forschungsmethoden.

    punktum, 4, 28-29.

  • ().

    Die andere Seite von Coaching

    : Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage.

    Coaching Magazin, 4, 52-56.

  • ; ().

    Praxisfelder im Coaching: Beratung ohne Grenzen? Ergebnisse einer Marktumfrage unter Coachs in der Schweiz

    .

    In: Robert Wegener; Agnès Fritze; Michael Loebbert (Hg.). Coaching-Praxisfelder: Forschung und Praxis im Dialog. (283-295). Wiesbaden: Springer VS. Online-Plus.

  • ; ().

    Aus den Rückmeldungen zu den eigenen Beratungen profitieren

    .

    PANORAMA, 2, 22 - 23.

  • ; ().

    Coaching und Positive Psychologie

    .

    In: Christoph Steinebach; Daniel Jungo; René Zihlmann (Hg.). Praxis der Positiven Psychologie. (138-145). Weinheim: Beltz.

  • ; ().

    Tagungsbericht Coaching meets Research

    : Praxisfelder im Fokus.

    Organisationsberatung Supervision Coaching, 19, 367-370.

  • ().

    Das liebe Geld

    : Budgetierung und Kalkulation in schweizerischen Musikschulen.

    In: F. Bamert (Hg.). Musikschulmanagement. Bern: Haupt.

  • ().

    Wenn es nicht mehr passt: Inkongruenz als Ergebnisindikator im Coaching

    .

    In: Robert Wegener; Agnes Fritze; Michael Loebbert (Hg.). Coaching entwickeln: Coaching und Praxis im Dialog. 2. Aufl. (106-123). Wiesbaden: VS Research.

  • ().

    Wenn es nicht mehr passt: Inkongruenz als Ergebnisindikator im Coaching

    .

    Coaching Magazin, 1, 47-49.

  • ; ().

    Arbeit und Gesundheit

    : Betriebliches Gesundheitsmanagement.

    In: Birgit Werkmann-Karcher; Jack Rietiker (Hg.). Angewandte Psychologie für das Human Resource Management. (436-450). Berlin: Springer.

  • ; ; ().

    Coaching: Ein Gang entlang der Grenze

    .

    punktum, 4, 18-20.

  • ().

    Entwicklung eines individuumsorientierten Evaluationssystems für die Berufslaufbahnberatung der Schweiz

    .

    In: M. Hammerer; E. Kanelutti; I. Melter (Hg.). Zukunftsfeld Bildungs- und Berufsberatung: Neue Entwicklungen aus Wissenschaft und Praxis. (171-177). Bielefeld: wbv.

  • ().

    Evaluation von Lernprozessen

    : Wirksamkeit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit.

    In: Christoph Negri (Hg.). Angewandte Psychologie für die Personalentwicklung. (264-278). Berlin: Springer.

  • ; ; ().

    Wirkfaktoren und Kongruenzerleben im Coaching

    .

    BSO-Journal, 3, 20-21.

  • ; ().

    Individuumsorientierte Forschung im Coaching

    .

    In: B. Birgmeier (Hg.). Coachingwissen. (159-169). Berlin: Springer.

  • ().

    Wirksamkeit im Führungskräfte Coaching

    .

    Organisationsberatung Supervision Coaching, 16, 4-18.

  • ().

    Wirksamkeitsforschung im Führungskräfte Coaching

    .

    In: Eric Lippmann (Hg.). Coaching (3., überarb. Aufl.). (370-385). Berlin: Springer.

  • ().

    Erste Ergebnisse einer Studie zum Führungskräfte Coaching

    .

    HR-Today, Juni 2008, 28-29.

  • ().

    Motivation

    .

    In: Eric Lippmann; T. Steiger (Hg.). Handbuch Angewandte Psychologie. Berlin: Springer.

  • ; ().

    Wirkungen messen! Die Entwicklung eines Instruments zur Messung der Wirkungen von Laufbahnberatungen

    .

    In: D. Läge; A. Hirschi (Hg.). Hilfe bei beruflichen Übergängen: Grundlagen für systematische Interventionen in der Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung. (113-131). Zürich: Lit-Verlag.

  • ().

    Zwischen Pille und Placebo

    : Suche nach einem Weg aus dem Wildwuchs.

    HR-Today, Juni 2008, 25-27.

  • ().

    Evidence-based Coaching

    .

    Forum Supervision, 29, 40-51.

  • ().

    Wenn Coaching ein Medikament wäre...

    .

    Jahrbuch für Personalentwicklung.

  • ().

    Zwischen Pille und Placebo

    .

    Kommunikation und Seminar, 4, 13-15.

  • ; ; ; ; ().

    Gleichwertig und Andersartig

    : Gleichstellung an der Zürcher Fachhochschule.

    Unveröffentlichter Bericht, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften.