Datenbanken für den Fachbereich Recht

beck-online

Deutschsprachige rechtswissenschaftliche Literatur in den Gebieten Bürgerliches Recht, Handels- und Wirtschaftsrecht, Zivilverfahren und Berufsrecht, Arbeitsrecht, Sozialrecht, Öffentliches Recht, Straf- und Verkehrsrecht, Europarecht und Ausl. Recht, Steuerrecht.

Quellen sind Rechtsprechungsdokumente, Gesetze, Kommentare, Handbücher und Zeitschriften.

beck-online

Anleitung

Titelliste

BGE - Entscheidungen des Schweizerischen Bundesgerichts

Amtliche Sammlung der Entscheidungen des Schweizerischen Bundesgerichts.

Die Datenbank ist frei zugänglich. Zusätzlich abonniert ist die Expertensuche über das ZHAW Login mit einem simultanen Nutzer - bitte Logout benutzen.

BGE

BGE - Expertensuche (über ZHAW Login)

Codexplo 2.0

Codexplo ermöglicht die Suche nach Artikeln in den ZGB- und OR-Grosskommentaren: Basler Kommentar, Berner Kommentar, Zürcher Kommentar und Commentaire romand.

Mithilfe der Datenbank erfahren Sie, welche Bände einen bestimmten Artikel kommentieren. Die Suchergebnisse werden nach den Kommentaren und dann nach Erscheinungsdatum (von neu nach alt) sortiert und sind mit dem gesuchten Gesetzesartikel verlinkt.

Die Suchoberfläche ist vorerst nur auf französisch verfügbar.

Codexplo 2.0

legalis.ch

Datenbank zum Schweizer Recht.

Abonniert sind die Module Zeitschriften, Privatrecht, Zivilprozessrecht, Wirtschaftsrecht, Strafrecht, Steuerrecht und Verfassungsrecht. Darin enthalten sind die aktuellsten Basler Kommentare. Folgende Zeitschriften sind im Volltext verfügbar: ius.focus, Praxis (Pra), Steuerentscheid (StE), SZZP und PSPC.

legalis.ch

LexFind

Enthält die gesamte schweizerische Gesetzgebung von Bund und Kantonen. Die Daten sind frei zugänglich, werden täglich aktualisiert und sind somit gleich aktuell wie die Webseiten der Kantone und die des Bundes.

LexFind

Anleitung

Weitere Informationen

NCJRS - National Criminal Justice Reference Service Abstracts

Die Datenbank wird von Informationszentrale für die Bereiche Forschung, Politik und Praxis im Bereich der Straf- und Jugendstrafjustiz sowie der Jugendkriminalität und Drogenbekämpfung herausgegeben. Es sind Kurzfassungen von amerikanischen und auch internationalen Veröffentlichungen enthalten. Nicht enthalten sind Rechtssprüche, -ansichten und -stellungen.

NCJRS

Nexis

Presse-, Firmen- und Finanzinformationen, Informationen zu Personen aus Wirtschaft, Politik und Zeitgeschehen, Wirtschaftsanalysen, Länderberichte und juristische Informationen. Mehrere tausend Zeitschriften, Magazine und Zeitungen tagesaktuell im Volltext enthalten, darunter Tages-Anzeiger, Handelszeitung, Le Monde und Washington Post.

Nexis

Anleitung

Titelliste

Titelliste Schweizer Quellen in Nexis

Sozialhilferecht

Die Datenbank Sozialhilferecht ist im Juristenportal Weblaw integriert. Weblaw umfasst rechtsbibliografische Angaben zur Schweizer Rechtsliteratur, darunter auch die SKOS_Richtlinien.

Sozialhilferecht

SRB - Schweizerische Rechtsbibliographie

Volltextdatenbank mit umfassendem Verzeichnis juristischer Publikationen in der Schweiz sowie ausländische Veröffentlichungen zum schweizerischen Recht.

SRB

Swisslex

Rechtsinformationsplattform mit den Urteilssammlungen der eidgenössischen Gerichte und der meisten letztinstanzlichen kantonalen Gerichte.

Zugang nur für Studierende der ZHAW und für Angehörige der Abteilung Business Law. Für Studierende der ZHAW ist eine kostenlose Registrierung erforderlich. Angehörige der Abteilung Business Law wenden sich bitte an info.abl@zhaw.ch.

Swisslex

uni.recht.ch

Bietet Volltext-Zugang zu den Recherchemodulen Arbeitsrecht, Familienrecht, Strafrecht, Versicherungsrecht, internationales Privat- und Verfahrensrecht oder der Rechtsbibliographie. Daneben gibt es Zugriff auf mehrere Zeitschriftenarchive, einige Dissertationen und Tagungsbände.

Auf zehn simultane Nutzer beschränkt. Trotz Preisangabe kann auf alle Inhalte frei zugegriffen werden.

uni.recht.ch

Weblaw

Umfasst rechtsbibliografische Angaben zur Schweizer Rechtsliteratur. Enthalten sind diverse juristische Fachzeitschriften mit Archiv, die Suchmaschine Lawsearch sowie die Datenbank Sozialhilferecht.

Lawsearch bietet eine umfassende Informationssammlung mit ausgewählten Dokumenten zu Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur. Berücksichtigt werden Quellen von Bund, Kantonen, Städten, Verlagen sowie ausländischen Datenbanken.

Mit der Weblaw App erhalten Sie Zugriff auf diverse juristische Publikationen des Verlages «Editions Weblaw», welche Ihnen als Ergänzung kostenfrei zur Verfügung stehen. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Website von Weblaw.

Weblaw