Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Stiftungen zur Forschungsförderung

In der Schweiz existieren rund 7'500 Förderstiftungen mit einem Ausschüttungsvolumen von rund 1 Milliarde Franken pro Jahr. Die ZHAW arbeitet erfolgreich zusammen mit Stiftungen an anwendungsorientierten Projekten.

Eine Vielzahl von Stiftungen im In- und Ausland bietet finanzielle Unterstützung für die unterschiedlichsten Forschungs- und Entwicklungsprojekte. Die Themen dieser Projekte sind durch den jeweiligen Stiftungszweck gegeben; der Stiftungszweck orientiert sich in der Regel an einer praktischen Problemstellung. Durch ihre anwendungs­orientierte Forschung kann die ZHAW daher einen Beitrag zur Lösung dieser praktischen Problemstellungen leisten.

Manuel Bamert vom Ressort Forschung und Entwicklung begleitet bei Bedarf diese Projekte von der Konzeption bis zum Abschluss  und steht mit verschiedenen Stiftungsplattformen und -verzeichnissen im Kontakt.

Auswahl von Stiftungsprojekten mit Beteiligung der ZHAW

Einzug ins Pflegeheim

Der Einzug in ein Pflegeheim versetzt ältere Menschen in eine emotionale Ausnahmesituation. ZHAW-Forschende haben untersucht, wie die Betreuung in dieser kritischen Zeit verbessert werden könnte. Fazit: Das Beobachten, Analysieren sowie Interpretieren der individuellen Situation ist zentral und genauso wichtig wie eine Vielzahl an Gruppenaktivitäten.

Medienmitteilung «Einzug ins Pflegeheim besser begleiten»