Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Kompetenzzentrum für Technologien in der Gesundheitsversorgung

Wir sind die Ansprechstelle für Technologien in der Gesundheitsversorgung. In unseren Projekten vereinen wir Kompetenzen der Forschenden aus verschiedenen ZHAW Departementen und ermöglichen eine umfassende Betrachtung ihrer Fragestellungen.

Unsere Vision

GEKONT bringt Anbietende und Nutzende von Technologien für die Gesundheitsversorgung zusammen, um gemeinsam konkrete Fragestellungen anforderungsgerecht, zielgerichtet und umfassend zu bearbeiten.

GEKONT bündelt die an der ZHAW vorhandenen Kompetenzen, die für eine nutzenorientierte Entwicklung, Implementierung und Anwendung von Gesundheitstechnologien notwendig sind.

GEKONT vereint Mitarbeitende und Studierende aus allen Departementen zu effizienten und eingespielten Projektteams und steigert die interdisziplinäre Zusammenarbeit durch gezielte Fördermassnahmen.

GEKONT passt seine Organisation und das methodische Vorgehen dynamisch den Entwicklungen der Gesundheitsversorgung an. 

Hintergrund

In der Gesundheitsversorgung gewinnen Technologien zunehmend an Bedeutung. Das Spektrum reicht von sozialen Robotern, Technologien für das Training von Bewegungen in der Rehabilitation z.B. Exoskelette, Geräten für die Kommunikation bis hin zu Expertensystemen, welche die Diagnostik unterstützen. Bei der Entwicklung, Implementierung, Anwendung und Evaluation dieser Technologien können folgende Aspekte beobachtet werden: 

Die umfassende Bearbeitung dieser Evaluationsfragen erfordert eine interdisziplinäre Herangehensweise, die wir bei gekont anbieten.

Unser Angebot

Wir ermöglichen und fördern eine umfassende, multiperspektivische und interdisziplinäre Bearbeitung der Fragestellungen. Gemeinsam mit Patient:innen, Anbietenden von Gesundheitsleistungen und der Industrie bearbeiten wir umfassende Fragestellungen zu Nutzeranforderungen, Ethik, Regularien, Funktionsweise, Wirksamkeit sowie Implementierung von Technologien. Dazu greifen wir auf das multiprofessionelle Knowhow, die Kompetenzen, Infrastrukturen und das Netzwerk der ZHAW zurück. Unser Angebot steht externen Personen, Institutionen oder Firmen offen sowie auch allen ZHAW-Mitarbeitenden.

Unser Nutzenversprechen

Wir koordinieren komplexe Fragestellungen mit eingespielten interdisziplinären Teams. Für das ganze Angebot haben Sie eine Ansprechstelle – Person aus unserem Team. Evaluationen durch uns zeichnen sich durch ihren unabhängigen, umfassenden, interdisziplinären und strukturierten Ansatz aus. Dabei werden die Technologien bezüglich ihrer Nutzerfreundlichkeit, klinischen Effektivität, Wirtschaftlichkeit sowie den technischen, regulatorischen Anforderungen evaluiert und wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen auch die strategische Kommunikation für die Technologie zu den Nutzergruppen.  

Für Medtech-Firmen stellt die umfassende GEKONT-Beurteilung den Abgleich mit den Anforderungen der End-Nutzenden sicher und erleichtert dadurch die Implementierung ihrer Produkte im Zielmarkt.  

End-Nutzende werden sich auf die eingehenden Evaluationen von uns verlassen können, wenn sie sich über Technologien informieren. 

Kontakt

Beratungsgespräch: Möchten Sie mehr über GEKONT erfahren? Oder möchten Sie mit uns gemeinsam ein Projekt angehen? Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme unter gekont@zhaw.ch.