Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Verein Studierende ZHAW (VSZHAW)

Der VSZHAW ist das Sprachrohr aller Studierenden der ZHAW.

Die Gesamtheit der Studierenden bildet den «Verein Studierende Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften», kurz «VSZHAW». Weiter wird der Verein zusammengesetzt aus dessen höchsten Organ, dem Studierendenrat. In ihm verfügt jeder Studiengang der ZHAW über mindestens einen Sitz und bestimmt sämtliche Geschäfte des VSZHAW. Der Studierendenrat wählt den, aus vier Personen bestehenden Vorstand des Vereins. Der Vorstand bildet das operativ tätige Organ des VSZHAW. Die Vorstandsmitglieder und Mitarbeitenden des Vereins (insgesamt 12) vertreten die Interessen aller Studierenden gegenüber der Hochschulleitung, den Behörden und Dritten.

Zwei Mal im Semester finden Studierendenratssitzungen statt, an der die gewählten Vertreterinnen und Vertreter jedes Bachelor- und Masterstudiengangs teilnehmen. Es werden Anliegen der Studierenden behandelt und die studentischen Vertretungen in verschiedene Gremien gewählt. Verschiedene Kommissionen des VSZHAW befassen sich mit Themen wie Nachhaltigkeit, Hochschulpolitik und Diversity. Um die Kosten seiner Aktivitäten zu decken, erhebt die ZHAW von allen Studierenden einen Semesterbeitrag, der direkt mit der Semestergebühr bezahlt wird. Damit ist automatisch jeder Studierende der ZHAW ebenfalls Mitglied des VSZHAW und profitiert von allen Angeboten.

Denn neben den politischen Aufgaben, die durch die Vertetung in verschiedenen Gremien wahrgenommen wird, vereinfacht der VSZHAW das Studentenleben: Im Techshop finden Studierende alle Materialien, die das Studentenherz begehrt zu studentischen Konditionen. Auf der VSZHAW-Website findet sich ein Verzeichnis aller Vergünstigungen die der VSZHAW den Studierenden anbieten darf. Zudem ist der Verein WOKO-Genossenschafter, dadurch stehen den Studierenden in dieser Wohngenossenschaft günstige Wohnräume zur Verfügung. Während des Semesters werden alle Studierende durch den VSZHAW-Newsletter über solche Angebote, Themen und Anliegen der Kommissionen und Gremien, sowie Veranstaltungen und Partys informiert. Und natürlich darf auch das Party-Angebot des VSZHAW für Studierende nicht fehlen. 

Die Förderung der Studierendenkultur gehört ebenfalls zu den Kompetenzen des Vereins. So organisiert er Anlässe an allen ZHAW-Standorten, betreiben den Studitreff in Wädenswil und sorgt mit dem Studierendenmagazin Brainstorm und dem Studierendenradio Campus.FM für Unterhaltung ausserhalb des Unterrichts. Weiter bietet der VSZHAW eine Theatergruppe und einen Bandraum, und unterstützt verschiedene studentische Projekte wie die Frackwoche oder den Absolvententag.