Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Integration im Quartier durch Nachhaltigkeitsprojekte (IQN)

Förderung der gesellschaftlichen Integration im Quartier durch partizipative und digitale Ansätze in Nachhaltigkeitsprojekten

Auf einen Blick

Beschreibung

Das Projekt fokussiert auf die Förderung der Integration in Quartieren/Siedlungen durch partizipative Intitativen zum Thema Nachhaltigkeit. Es stellt sich die Frage ob und ggf. wie durch nachhaltigkeitsorientierte, gemeinschaftliche Projekte in Quartieren die soziale Integration unterstützt werden kann. Ausserdem soll untersucht werden inwiefern digitale Medien diesen Prozess unterstützen können. Damit greift das Projekt Fragestellungen auf, die viele Genossenschaften und städtische Abteilungen beschäftigen, die aber auch ein wichtiges Anliegen der Bewohnenden sind, denn in vielen – vor allem in neugebauten – Wohnquartieren mangelt es an sozialem Zusammenhalt, und nachhaltige Lebensstile mit dem Ziel Ressourcen zu schonen, sei dies in der Mobilität, bezüglich Energieverbrauch im Haushalt oder mit dem eigenen Konusmverhalten sind kaum etabliert. Anhand von drei Fallstudien in unterschiedlichen Quartieren wollen wir diesen Fragen nachgehen und mit den Stakeholdern dieser Quartiere zusammen Barrieren und Treiber ergründen sowie Ideen und Ansätze für partizipative Nachhaltigkeitsprojekte auf Quartierebene entwickeln.