Martin Wyttenbach

  Martin Wyttenbach

Martin Wyttenbach
ZHAW Life Sciences und Facility Management
Schloss
8820 Wädenswil

+41 (0) 58 934 58 26
martin.wyttenbach@zhaw.ch

Persönliches Profil

Tätigkeit an der ZHAW als

Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Studienberater in der Vertiefung Naturmanagement, Projektleitung von Forschungsprojekten sowie Mitarbeit in den Modulen Landschaftspflege und Umweltplanung

Lehrtätigkeit in der Weiterbildung

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte, Spezialkenntnisse

Besuchermanagement (Besucherzählung, Massnahmenentwicklung, Nutzungsentflechtung)
Umweltverträglichkeit (z.B. Umweltverträglichkeitsberichte UVBs)
Landschaftspflege & Naturschutz

Aus- und Fortbildung

- Forschungsmitarbeit an der EAWAG (im Rahmen eines Zivildiensteinsatz)
- Umweltingenieur-Studium an der ZHAW
- Diplomarbeit zum Thema "Golf & Natur"
- Austausch an der Universität Kopenhagen (Weiterbildung in GIS)
- Masterstudium in Life Sciences
- Materarbeit im Bereich Besuchermanagement im periurbanen Raum

Beruflicher Werdegang

-2007 Projektmitarbeit an der EAWAG (Eidgenössische Anstalt für Wasserversorgung, Abwasserreinigung und Gewässerschutz der ETH)
-seit 2008 Mitarbeit an der Fachstelle Umweltplanung am Institut Umwelt & Natürliche Ressourcen
-2012 Abschluss des MSc in Umweltingenieurwesen

Mitglied in Netzwerken

Projekte

Projektleitung

Mitarbeit an folgenden Projekten

Publikationen

Beiträge, peer-reviewed

; ; ; ; ; ; ().

Assessing the spatio-temporal pattern of winter sports activities to minimize disturbance in capercaillie habitats

.

eco.mont, 3, 2. 23-32. Peer reviewed.

Beiträge, nicht peer-reviewed

; ().

Urban mountain biking – multiple-uses of trails on the Uetliberg in Zurich, Switzerland

.

In: Mart Reimann; Kalev Sepp; Erkki Pärna; Reeda Tuula (Hg.). The Seventh International Conference on Monitoring and Management of Visitor Flows in Recreational and Protected Areas. Local Community and Outdoor Recreation. (244 - 246). Tallinn, Estonia: Estonia University.

; ; ; ().

Too many people in the mountains in the winter time?

.

In: The 6th International Conference on Monitoring and Management of Visitors in Recreational and Protected Areas. Outdoor Recreation in Change - Current Knowledge and Future Challenges; Stockholm, Sweden, August 21 - 24, 2012. (296 - 297). Stockholm: MMV 2012.

; ; ; ().

Impact of the Tourist Real Estate Market on Landscape and nature - Case Study Sils, Engadine

.

In: International Association of scientific Experts in Tourism AIEST (Hg.). .

; ; ; ; ; ; ; ; ; ; ; ().

Richtlinien Hochlagenbegrünung

: Vollversion (35 Seiten A4) und Kurzfassung (14 Seiten in Kleinformat) für die Baustelle.

, 2/2008. 35.