Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Biodiversitätsforschung Isla Casti Flims

Auf einen Blick

Beschreibung

Die Isla Casti (Gemeinde Flims) soll als Natur- und Kulturlandschaft erhalten und mit einer naturverträglichen Nutzung gezielt aufgewertet werden. Dank verschiedener Nutzungsformen, der grossen strukturellen Vielfalt mit diversen Gehölztypen und einem ökologisch interessanten Erika-Föhrenwald ist das Gebiet prädestiniert für eine grosse Artenvielfalt. Das Projekt dient dazu, den Referenzzustand der Biodiversität im Jahr 2024 zu erfassen und zu bewerten.