Dr. Rahel Strohmeier Navarro Smith

Dr. Rahel Strohmeier Navarro Smith

Dr. Rahel Strohmeier Navarro Smith
ZHAW Soziale Arbeit
Pfingstweidstrasse 96
8005 Zürich

+41 (0) 58 934 88 63
rahel.strohmeier@zhaw.ch

Persönliches Profil

Tätigkeit an der ZHAW als

Dozentin und Forscherin

Modul 23: Vertiefung Existenzsicherung und Integration (Bachelor)
Kurs 7.2: Einführung in die Sozialhilfe und in das Sozialwesen (Bachelor)
Modul 8: Einführung in die Armut und Armutsbekämpfung (Bachelor)
Seminar 52: Erwerbslosigkeit und Jugenderwerbslosigkeit (Bachelor)
Seminar 67: Social Europe Days in Brussels (Bachelor)
Seminar 75: Schuldenberatung in der Sozialen Arbeit (Bachelor)
Study Visits to Swiss Social and Health Care Institutions
(Internationales Seminar im Rahmen der Winterschool des Departement Gesundheit ZHAW)

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte, Spezialkenntnisse

Existenzsicherung
Armut
Berufliche und soziale Integration
Altershilfe und Alterspflege
Generationenpolitik
Sozialpolitik in der Schweiz und im europäischen Vergleich
Vergleichende Wohlfahrtsforschung

Aus- und Fortbildung

2006-2011 Dissertation an der Universtiät Basel in Soziologie
1996-2003 Lizentiat und fachwissenschaftliche Prüfung für das Höhere Lehramt an der Universität Basel: Geschichte und Germanistik

2000 Studienaufenthalt in Valencia, Spanien
1999 Studienaufenthalt in Duisburg, Deutschland

Beruflicher Werdegang

seit 2011 Dozentin am Departement Soziale Arbeit der ZHAW
2009-2010 Wissenschaftliche Mitarbeiterin: Schweizerische Konferenz für Sozialhilfe (SKOS)
2008-2010 Nebenamtliche Dozentin und Projektleiterin: Hochschule Luzern - Soziale Arbeit
2005-2008 Wissenschaftliche Assistentin: Hochschule Luzern - Soziale Arbeit
2004-2005 Juniorin Caritas Schweiz: Fachstelle Sozialpolitik

Mitglied in Netzwerken

Projekte

Mitarbeit an folgenden Projekten

Publikationen

Beiträge, nicht peer-reviewed

; ().

Long-term care and intermediary structures for frail older people

: A comparative view on access, use and outcomes in Germany and Switzerland (Paper presented at the 3rd Transforming Care Conference, Milan, 2017).

Zürich.

; ().

Führt der Jobverlust zur Depression oder bringt er manchen Erleichterung?

.

Sozialaktuell, 3. 40.

Übrige Publikationen

Strohmeier Navarro Smith, Rahel (2012). Alterspflege in der Schweiz. Ein Politikfeld im europäischen Vergleich. Social Strategies. Bern, Berlin, Bruxelles, Frankfurt am Main, New York, Oxford, Wien: Peter Lang.

Publikationen vor Tätigkeit an der ZHAW

Monographien

Strohmeier, Rahel und Knöpfel, Carlo (2005). Soziale Integration. Die öffentliche Sozialhilfe zwischen Anspruch und Realität. Luzern: Caritas.


Beiträge in Sammelpublikationen

Strohmeier, Rahel (2010a): Familiarisation and regional variation in long-term care provision as rescaling effects? A comparative perspective on models of long-term care for older people. In Yuri Kazepov (ed.) Rescaling Social Welfare Policies – A comparative study on the path towards multi-level governance in Europe”. Wien: Ashgate, 277-312.

Strohmeier Navarro Smith, Rahel (2010b). Altershilfe und Alterspflege: die Schweiz im europäischen Vergleich. In Beat Baumann, Jürgen Stremlow, Rahel Strohmeier, Annegret Bieri (Hrsg.) Arbeitsmarktmassnahmen, Sozialhilfe und Alterspflege - föderal geprägte Politikfelder im europäischen Vergleich. Bern: Bundesamt für Sozialversicherungen, 93-122.

Strohmeier Navarro Smith, Rahel (2010c). Rescaling-Tendenzen in der Altershilfe und Alterspflege. In Beat Baumann, Jürgen Stremlow, Rahel Strohmeier, Annegret Bieri (Hrsg.) Arbeitsmarktmassnahmen, Sozialhilfe und Alterspflege - föderal geprägte Politikfelder im europäischen Vergleich. Bern: Bundesamt für Sozialversicherungen, 123-143.

Baumann, Beat und Strohmeier Navarro Smith, Rahel (2010a). Der Schweizer Sozialstaat im europäischen Vergleich. In Beat Baumann, Jürgen Stremlow, Rahel Strohmeier, Annegret Bieri (Hrsg.) Arbeitsmarktmassnahmen, Sozialhilfe und Alterspflege - föderal geprägte Politikfelder im europäischen Vergleich. Bern: Bundesamt für Sozialversicherungen, 1-21.

Baumann, Beat und Strohmeier Navarro Smith, Rahel (2010b). Lernen aus Erfahrungen anderer Länder? – Schlussfolgerungen für die Sozialpolitik in der föderalistischen Schweiz. In Beat Baumann, Jürgen Stremlow, Rahel Strohmeier, Annegret Bieri (Hrsg.) Arbeitsmarktmassnahmen, Sozialhilfe und Alterspflege - föderal geprägte Politikfelder im europäischen Vergleich. Bern: Bundesamt für Sozialversicherungen, 145-161.


Beiträge in Zeitschriften

Strohmeier Navarro Smith, Rahel und Nicole Baur (2016). Führt der Jobverlust zur Depression oder bringt er manchen Erleichterung? In SozialAktuell 3, 40.

Strohmeier Navarro Smith, Rahel (2012). Suiza y la política para las generaciones. Hacia un cuidado de los mayores más justo desde una perspectiva generacional? In Panorama Social 15, 37-41.

Baumann, Beat und Strohmeier Navarro Smith, Rahel (2010c). The Rescaling of Social Welfare Policies. Arbeitsmarktmassnahmen, Sozialhilfe und Alterspflege – föderal geprägte Politikfelder im europäischen Vergleich. In Soziale Sicherheit CHSS 4, 219-223.

Baumann, Beat und Strohmeier, Rahel (2009). Generationenpolitik – ein neues Politikfeld? In Soziale Sicherheit CHSS 5, 286-292.

Bieri, Annegret und Strohmeier Navarro Smith, Rahel (2008). Die Sozialhilfe im internationalen Vergleich. In: Zeitschrift für Sozialhilfe 3, 33.

Strohmeier, Rahel (2007). „Generation“ – eine mehrdeutige Gesellschaftskategorie. In: Mariana Christen Jakob und Rahel Strohmeier (Hrsg.) Generationen im Blick. Werkstattheft der Hochschule für Soziale Arbeit Luzern, 7-10.

Strohmeier, Rahel (2005): Wie steht es um das europäische Sozialmodell? In: Zeitschrift für Sozialhilfe 3, 34.


Publikationen im Internet

Strohmeier Navarro Smith, Rahel (2009). A Comparative Study on Generation Policies in Denmark, Italy, France, Germany and the UK. Data report: Second draft. Abgerufen am 6.2.2013 unter: www.generationen.ch/index.php.


Unpublizierte Forschungsberichte

Eser, Miryam; Strohmeier, Rahel; Gehrig, Milena (2015). Arbeitslos – ausgesteuert – wie weiter? Bericht des Vorprojekts. Departement Soziale Arbeit ZHAW.

Bieri, Annegret und Strohmeier, Rahel (2010): Analyse und Entwicklungsszenarien der Spitex-Organisationen im Kanton Luzern. Bericht im Auftrag des Kantonalen Spitexverbandes Luzern.

Strohmeier, Rahel und Stremlow, Jürgen (2008): Bedarfsabklärung für eine Tagesstätte zur Entlastung pflegender Angehöriger im Amt Entlebuch und Wolhusen.

Kessler, Oliver; Seiler, Manfred; Strohmeier, Rahel (2006): „arcolavoro“. Vorgehenskonzept zur Integration von Menschen mit eingeschränkter Leistungsfähigkeit auf dem ersten Arbeitsmarkt. Auftragsstudie des Sozialamtes der Stadt Luzern, Luzern.

Reichmuth, Judith; Seiler, Manfred; Strohmeier, Rahel (2006). Die Umsetzung der Integrationsmassnahmen und der Anreizinstrumente in den Gemeinden des Kantons Zürich. Eine Umfrage der Hochschule für Soziale Arbeit Luzern im Auftrag des Kantonalen Sozialamts Zürich.

Abegglen Sandra; Doberer, Ingrid; Gutmann, Renate; Schmassmann, Hector; Strohmeier, Rahel; Thommen, Michèle (2006): Zufriedenheit beim Übergang ins Alters- und Pflegeheim. Eine Untersuchung im Kanton Basel-Stadt, Auftragsstudie des Vereins gemeinnütziger Basler Alters- und Pflegeheime, Basel.


Referate

Strohmeier Navarro Smith, Rahel (2015). Was bedeutet soziale Integration? Chancen und Risiken. Vortrag und Diskussion anlässlich der Veranstaltung „unterwegs>2020“ des Schweizerischen Roten Kreuz am 14 März 2015 im Hotel Ambassador in Bern.

Strohmeier Navarro Smith, Rahel (2010). Generationenfreundliche Gemeinden: Ansätze und Beispiele aus Europa. Eine Recherche im Auftrag des des Bundesamtes für Sozialversicherungen. Referat gehalten an der Tagung „Generationenfreundliche Gemeinden“ der Schweizerischen Akademie für Geisteswissenschaften (SAGW) in Zusammenarbeit mit den Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn, dem Schweizerischen Gemeindeverband und dem Migroskulturprozent, 6.5.2010 in Bern. Abegerufen am 6.2.2013 unter: www.sagw.ch/de/sagw/veranstaltungen/follow-up-2010/fu-gfg.html

Strohmeier Navarro Smith, Rahel (2008). “Organizing elderly care: different institutional approaches in Italy, Norway and Switzerland” Presentation given at the International conference at the Danish National Centre for Social Research (SFI) “Transforming Elderly Care at local, national and transnational levels” 26-28 June 2008, Copenhagen. Abgerufen am 6.2.2013 unter: www.sfi.dk/sessions_and_papers_to_download-3252.aspx