Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Prof. Dr. Rolf Krebs

Prof. Dr. Rolf Krebs

Prof. Dr. Rolf Krebs
ZHAW Life Sciences und Facility Management
Institut für Umwelt und Natürliche Ressourcen
Grüental
8820 Wädenswil

+41 (0) 58 934 57 90
rolf.krebs@zhaw.ch

Persönliches Profil

Leitungsfunktion

Institutsleitung Umwelt und Natürliche Ressourcen

Tätigkeit an der ZHAW als

Dozent für angewandte Bodenökologie und Umweltchemie

www.zhaw.ch/iunr

Lehrtätigkeit in der Weiterbildung

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte, Spezialkenntnisse

Umweltanalytik, Bodensanierung, Gefährdungsabschätzungen, Bodenmonitoring, Hydrothermale Carbonisierung

Mitglied in Netzwerken

Projekte

Publikationen

Beiträge, peer-reviewed

  • ; ; ; ().

    Behandlung des Prozesswassers aus hydrothermal karbonisiertem Klärschlamm vor der Einleitung in eine Abwasserreinigungsanlage

    .

    gwf Wasser Abwasser, 10 1004-1011. Peer reviewed.

Beiträge, nicht peer-reviewed

  • ().

    Best Practise Beispiel aus der Schweiz: Alternative Methoden und Ansätze zur Klärschlammverwertung

    .

    In: Biobasierte hydrothermale Prozesse - Technologien zur stofflichen und energetischen Nutzung. Leipzig: DBFZ.

  • ().

    Hydrothermal carbonisation as an energy-efficient alternative to thermal drying of sewage sludge

    .

    In: . Aberdeen: 2nd International Symposium on Energy Challenges and Mechanics.

  • ; ().

    Transformations of Fe- and Mn-oxide minerals in sesonally wet soils of the Willamette Valley, OR.

    .

    In: Agronomy Abstracts . (314). _ : _.