Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Prof. Dr. Andri Gerber

Prof. Dr. Andri Gerber

Prof. Dr. Andri Gerber
ZHAW Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen

andri.gerber@zhaw.ch

Persönliches Profil

Tätigkeit an der ZHAW als

Professor Städtebaugeschichte

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte, Spezialkenntnisse

Architekturgeschichte, Städtebaugeschichte, Ästhetik, Raumtheorien

Aus- und Fortbildung

2000 Dipl. Arch. ETHZ
2008 Dr. sc. ETHZ, mit ETH-Medaille ausgezeichnet
2017 Venia Legendi, ETHZ

Beruflicher Werdegang

seit 2017 Professor für Städtebaugeschichte, ZHAW
seit 2017 Gastprofessor für Städtebaugeschichte, gta Institut, ETHZ
2011-2017 Dozent für Städtebaugeschichte, ZHAW
2010-2012/2014-2016 Dozent für Architekturgeschichte und –theorie, Universität Liechtenstein
2008-2010, Wissenschaftlicher Mitarbeiter Hochschule Luzern
2008-2011, Assistenzprofessor Ecole Spéciale d’architecture, Paris, Leiter des Postgraduate Programms „Mutations urbaines“
2000 – 2002 Projektleiter und Projektarchitekt, Peter Eisenman, New York

Mitglied in Netzwerken

Publikationen

Monographien und Herausgeberschaften

  • ().

    Theorie der Städtebaumetaphern

    : Peter Eisenman und die Stadt als Text.

    Zürich: Chronos.

Beiträge, nicht peer-reviewed

  • ; ().

    Metaphors in/on architecture and urbanism

    .

    In: . Bielefeld: Transcript.