Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Prof. Dr. Christian Hinderling

Prof. Dr. Christian Hinderling

Prof. Dr. Christian Hinderling
ZHAW Life Sciences und Facility Management
Institut für Chemie und Biotechnologie
Einsiedlerstrasse 31
8820 Wädenswil

+41 (0) 58 934 55 10
christian.hinderling@zhaw.ch

Persönliches Profil

Leitungsfunktion

  • Institutsleitung Institut für Chemie und Biotechnologie

Tätigkeit an der ZHAW als

Institutsleiter ICBT

http://www.zhaw.ch/icbt/

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte, Spezialkenntnisse

Nanotechnologie, Polymerchemie, Funktionsmaterialien, moderne Methoden der Massenspektrometrie.

Aus- und Fortbildung

1984-1987: Sandoz AG, Berufslehre als Chemielaborant

1988-1991: Ingenieurschule beider Basel, Studium und Diplom Chemiker HTL, Diplomarbeit zur Onlinekontrolle chemischer Reaktionen mittels NIR-Spektroskopie.

1991-1995: Universität Bern, Studium und Diplom Chemie, während des Studiums Erasmus-Austausch an der University of Newcastle upon Tyne, UK.
Diplomarbeit c/o Prof. R. Keese. Thema: Hexafluorvalin; Darstellung und Einbau in kurze Peptide und Depsipeptide

1995-1999: ETH Zürich, Institut für organische Chemie, c/o Prof. P. Chen, Dissertation Dr. sc. nat. Thema: Electrospray-Ionisations Tandem Massenspektrometrie als vielseitiges Werkzeug zum mechanistischen Studium von organometallischen Reaktionen.

Beruflicher Werdegang

1987-1988: Sandoz AG, Chemielaborant

1991: Nebenamtlicher Dozent Ingenieurschule beider Basel

1999: Postdoktorat am Institut für Physik, TU Chemnitz, c/o Prof. D. Gerlich, Bau eines Ionenfallen-TOF Massenspektrometers.

2000: Wissenschaftlicher Assistent, Institut für organische Chemie, Prof. P. Chen, ETHZ

2000: Forschungschemiker, Thales Technologies AG, Entwicklung organometallischer Katalysatoren.

2001-2002: Patentexperte am Institut für geistiges Eigentum, Bern

2002- 2006: R&D engineer and Project Manager, CSEM Neuchâtel, Life Science and Nanoscale Technology. Nanostrukturierung von Oberflächen durch Selbstorganisation von Polymeren.

Projekte

Publikationen

Beiträge in wissenschaftlicher Zeitschrift, peer-reviewed Konferenzbeiträge, peer-reviewed Mündliche Konferenzbeiträge und Abstracts

Patente und Patentanmeldungen