Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Organisations­kommunikation und Öffentlichkeit

An der Professur Organisationskommunikation und Öffentlichkeit untersuchen wir, wie der Gebrauch der Sprache in der Gesellschaft Wertschöpfung ermöglicht. Zusammen mit Projektpartnern erforschen und entwickeln wir Praktiken des Public Storytelling, der Management- und Strategiekommunikation sowie der Governance. Dabei finden wir heraus, wie einzelne Kommunikationslösungen, Prozessabläufe und Diskursbeiträge gestaltet sein müssen, um Organisationen zum Erfolg zu führen. Unsere Erkenntnisse bringen die Forschung weiter, weil Digitalisierung und gesellschaftlicher Wandel die Bedeutung des Sprachgebrauchs für Organisationen in den Fokus rücken. Menschen in Kommunikationsberufen und Teams mit Kommunikationsaufgaben ermöglichen wir so die Reflexion und Weiterentwicklung ihrer Unternehmungen.

Im Fokus

Managementkommunikation

Das Handbuch für Managementkommunikation ist 2021 erschienen. 54 AutorInnen aus 14 Ländern auf vier Kontinenten präsentieren und diskutieren Theoriezugänge und Praxisfälle. Sie zeigen, wie in der modernen Organisationswelt der Gebrauch von Sprache die Wertschöpfung voranbringt.

Energiediskurse in der Schweiz

Das vom Bundesamt für Energie geförderte Projekt hat öffentliche Diskurse über die Energiezukunft über mehrere Jahre untersucht. Demokratischer Dialog, Gebrauch von Schlagworten, Mehrsprachigkeit und Methoden strategischer Umfeldbeobachtung standen dabei im Zentrum.

Strategiekommunikation in der VUKA-Welt

Die Corona-Pandemie hat Unternehmen herausgefordert. Deutlich wurde zudem, dass sich die Bedingungen für Strategiekommunikation dauerhaft verändert haben. Ein Blog- und ein Medienbeitrag beleuchten Erfahrungen und Perspektiven.

Digital Discourse Lab

Das Digital Discourse Lab (zusammen mit der Professur Digital Linguistics) erforscht öffentliche Diskurse auf kontroversen Kommunikationsfeldern. Es berät seine Praxispartner zu Fragen der Beobachtung und Analyse einer digitalisieren Umwelt und entwickelt mit ihnen strategische Lösungen.

Forschungs- und Entwicklungsprojekte

Forschungsbasierte Lehre

Erkenntnisse und Knowhow aus Forschung und Beratung vermitteln wir zunächst in der Ausbildung (Bachelor Kommunikation, Master Angewandte Linguistik und Vertiefung Organisationskommunikation). Fürs lebenslange Lernen bieten wir berufsbegleitende Weiterbildungen an, die Entwicklungen in der Branche aufnehmen und Raum für individuelle Reflexion und Innovation schaffen (CAS Politische Kommunikation, CAS Kommunikationsberatung).

Team