Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Prof. Dr. Jack Rohrer

Prof. Dr. Jack Rohrer

Prof. Dr. Jack Rohrer
ZHAW Life Sciences und Facility Management
Einsiedlerstrasse 31
8820 Wädenswil

+41 (0) 58 934 57 17
jack.rohrer@zhaw.ch

Persönliches Profil

Leitungsfunktion

  • Leitung Fachgruppe Zellphysiologie und Zell-Engineering

Tätigkeit an der ZHAW als

Leiter der Fachgruppe Zellphysiologie und Zell-Engineering, Spezialgebiete: Glykobiologie, rekombinante Proteinexpression, Entwicklung zellbasierender Assays, induzierte pluripotente Stammzellen, subzelluläres Drug Delivery, lysosomale Biogenese und generell molekulare Mechanismen des intrazellulären Proteintransportes.

https://www.zhaw.ch/de/lsfm/institute-zentren/icbt/zellbiologie-und-tissue-engineering/zellphysiologie-und-zell-engineering/

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte, Spezialkenntnisse

Spezifische technische Kompetenzen beinhalten Mikroskopie (einschliesslich konfokaler Mikroskopie und life imaging) sowie eine Vielzahl an Methoden aus den Gebieten Molekularbiologie, Biochemie, Zellbiologie und Immunologie. Forschungsschwerpunkte sind induzierte pluripotente Stammzellen, Herstellung neuer Antikörper gegen komplexe Proteine, der Aufbau von Zell-basierenden Assays, und subzelluläres Drug Delivery.

Aus- und Fortbildung

Studium Biologie II an der Universität Basel (1984-1988).
Dissertation am Biozentrum in der Abteilung Biochemie der Universität Basel (1988-1992).
PostDoc an der Washington University School of Medicine, Division Hematology/Oncology, St. Louis, MO, USA (1992-1995).
PostDoc am Biozentrum in der Abteilung Biochemie der Universität Basel (1996).
Prof. Dr. Max Cloetta Stipendiat am Friedrich Miescher Institut der Novartis Forschungsstiftung (1997-2002).
Oberassistent am Physiologischen Institut der Universität Zürich (2002-2008).

Beruflicher Werdegang

1997-2002 Aufbau einer eigenen Forschungsgruppe als Prof. Dr. Max Cloetta Stipendiat am Friedrich Miescher Institut der Novartis Forschungsstiftung.
1999 Privatdozent der Universität Basel auf dem Gebiet Zellbiologie.
2004 Privatdozent der Universität Zürich für Physiologie und Zellbiologie.
2007 Titularprofessor der Universität Zürich.
2008 Professor in der Abteilung Biotechnologie der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Mitglied in Netzwerken

Projekte

Publikationen

Beiträge, peer-reviewed