Kopfbereich

Hauptnavigation

Publikationen Angewandte Linguistik

Am Departement Angewandte Linguistik veröffentlichen wir unsere Forschungsergebnisse regelmässig in wissenschaftlichen Publikationen und präsentieren sie auf internationalen Konferenzen.

  • ; ().

    Writing in the Financial Community

    .

    Wiesbaden: VS Springer.

  • ; ; ().

    Zweitsprachendidaktische Konzepte in der Förderung der allgemeinen Schreibkompetenz an Berufsfachschulen

    .

    In: Christian Efing; Karl-Hubert Kiefer (Hg.). Sprachbezogene Curricula und Aufgaben in der beruflichen Bildung. (131-156). Frankfurt a. M.: Peter Lang. Peer reviewed.

  • ().

    (Inter-)kulturelle und methodische Kompetenzen

    : Co-Leitung der Sektion D4.

    In: XVI. IDT Internationale Tagung der Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer. (2.-4.8.17). Freiburg/Fribourg: Universität Freiburg .

  • ; ; ().

    "Wenn Fukushima gar nicht gewesen wäre ..."

    : Diskursanalytische Zugänge zur Energiepolitik.

    In: Rosenberger Staub, Nicole; Kleinberger, Ulla (Hg.). Energiediskurs. Perspektiven auf Sprache und Kommunikation im Kontext der Energiewende (21-40). Sprache in Kommunikation und Medien, 10. Bern: Peter Lang. Peer reviewed.

  • ; ().

    Akzeptanz durch Organisationskommunikation - Positionierung des Energieunternehmens RWE im Energiediskurs

    .

    In: Rosenberger Staub, Nicole; Kleinberger, Ulla (Hg.). Energiediskurs. Perspektiven auf Sprache und Kommunikation im Kontext der Energiewende (99-122). Sprache in Kommunikation und Medien, 10. Bern: Peter Lang Verlag. Peer reviewed.

  • ; ; ; ; ; ; ().

    Alarmierende Verhältnisse oder viel Lärm um Nichts? Ökonomischer Druck auf Journalisten in Medienunternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz

    : Digitaler Wandel und Journalismus aus medienethischer Perspektive.

    In: Gesellschaft ohne Diskurs?. (199-218). DOI: 10.5771/9783845279824-199.

  • ().

    Anwendung der Gesprächsanalyse als Feedback-Instrument im Chat-Coaching

    .

    Coaching | Theorie & Praxis , DOI:10.1365/s40896-017-0016-6 Peer reviewed.

  • ; ; ; ().

    Auf dem Weg zum Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER) für Gebärdensprachen

    : Empirie-basierte Bestimmung von Deskriptoren für Textkompetenz am Beispiel der Deutschschweizer Gebärdensprache (DSGS).

    DAS ZEICHEN, 105, 17. 86-97. Peer reviewed.

  • ; ; ; ().

    Auffindbar und anschlussfähig: Zur Bedeutung strategischer Online-Präsenz für die Innovationskommunikation der Brennstoffzellenheizung in der Schweiz - eine Fallstudie

    .

    In: Nicole Rosenberger Staub; Ulla Kleinberger (Hg.). Energiediskurs. Perspektiven auf Sprache und Kommunikation im Kontext der Energiewende. prache in Kommunikation und Medien. (41-77). Bern: Peter Lang-Verlag. Peer reviewed.

  • ; ().

    Authentizität und Umgang mit Kritik in Marken-Communities: eine explorative Untersuchung kommunikativer Praktiken von Moderatoren der Plattform «Migipedia».

    : Referat.

    In: Präsentation Studienergebnisse bei Migipedia. (20. Juni 2017). Zürich: Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften .

  • ; ().

    Because Language Matters: Transdisciplinary Action Research on Financial Communication

    : Invited Colloquium.

    In: American Association of Applied Linguistics. Conference. (March, 18). Portland OR: AAAL. Peer reviewed.

  • ; ; ().

    Berufliche Integration von anerkannten Flüchtlingen und vorläufig Aufgenommenen – Was kann die angewandte Linguistik beitragen? Überlegungen und konkrete Handlungsmöglichkeiten am Beispiel des Projekts Sprache und Gesundheit

    : Tagungsbeitrag in der Sektion Migrationslinguistik.

    In: GAL-Sektionentagung. Tagung. (8.9.2017). Basel: Universität Basel.

  • ; ().

    Das Zusammenspiel von beiläufigem Schreiben und medialer Wissensvermittlung in der Finanzkommunikation

    : Speech.

    In: Sprache, Wissen, Medien, Mediendiskurse und Wissensdiskurse im digitalen Wandel. Tagung. (February 17). Karlsruhe: Deutsche Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft e.V.. Peer reviewed.

  • ().

    Der mediale Service Public als Geschäft

    .

    In: European Journalism Observatory EJO: de.ejo-online.eu/qualitaet-ethik/der-mediale-service-public-als-geschaeft

  • ().

    Der Verbalkomplex im Frühneuhochdeutschen

    : Eine korpuslinguistische Untersuchung zur Serialisierung zwei- und dreigliedriger Verbalkomplexe.

    Bochumer Linguistische Arbeitsberichte, 21

  • ; ().

    Die Rolle der Unternehmenskommunikation in der digitalen Transformation

    : Tagungsreferat.

    In: EUKO 2017 - Kommunikation und Digitalisierung. 17. interdisziplinäre Tagung des Forschungsnetzwerkes Europäische Kulturen in der Wirtschaftskommunikation. Tagung. (19. Oktober 2017). Frankfurt am Main: FOM Hochschule für Ökonomie und Management. Peer reviewed.

  • ; ().

    Die Sprache der Organisation in der Online-Community "Migipedia":Eine explorative Untersuchung kommunikativer Praktiken der Vertrauensbildung

    : Tagungsreferat.

    In: Sprachgebrauch in der Organisationskommunikation. Tagung Vereinigung für Angewandte Linguistik in der Schweiz VALS-ASLA. (26. Juni 2017). Winterthur: Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften . Peer reviewed.

  • ().

    Diskurslinguistische Mehr-Ebenen-Analyse

    .

    In: Sven Staffeldt; Jörg Hagemann (Hg.). Pragmatiktheorien II. Diskursanalysen im Vergleich. (49-70). Tübingen: Stauffenberg.

  • ().

    Do financial analysts take investors' financial literacy into account?

    : Speech.

    In: 15th International Pragmatics Conference. Conference. (July 17). Belfast: International Pragmatics Association (IPrA). Peer reviewed.

  • ().

    Dynamik der Sprachnormen in der deutschen Schweiz

    .

    In: Daniel Perrin; Ulla Kleinberger (Hg.). Doing Applied Linguistics. Enabling Transdisciplinary Communication. (194-200). Berlin, Boston: De Gruyter Mouton.

  • ; ; ; ; ; ; ().

    Electronic writing support in secondary and higher education: approaches, ideas, and examples

    : Symposium conducted at EATAW 2017 conference..

    In: 9th Conference of the European Association for Teaching Academic Writing. London: EATAW. Peer reviewed.

  • ; ().

    Energiediskurs - Einführende Überlegungen zu einem aktuellen Thema aus linguistischer Sicht

    .

    In: Rosenberger Staub, Nicole; Kleinberger, Ulla (Hg.). Energiediskurs. Perspektiven auf Sprache und Kommunikation im Kontext der Energiewende (11-17). Sprache in Kommunikation und Medien, 10. Bern: Peter Lang Verlag. Peer reviewed.

  • ; ().

    Energiediskurs. Perspektiven auf Sprache- und Kommunikation im Kontext der Energiewende

    .

    In: Sprache in Kommunikation und Medien. Bern: Peter Lang Verlag. Peer reviewed.

  • ().

    Entrepreneurial Storytelling als narrative Organisationspraxis im Kontext von Kultur und Kreativwirtschaft

    .

    In: Interdisziplinäres Symposium: Die Zukunft des Kulturbetriebs in der digitalisierten Gesellschaft. (Referat 9.10.2017). 9.-10. Oktober 2017, Universität Regensburg in Zusammenarbeit mit dem ekulturportal und Mittelstand-Digital, gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. Regensburg: Universität Regensburg.

  • ().

    Entrepreneurial Storytelling in der organisationalen Praxis

    : Ergebnisse einer narrations- und diskursanalytischen Fallstudie im kulturellen und kreativökonomischen Kontext.

    In: VALS-ASLA, (Hg.). Studientag der Vereinigung für Angewandte Linguistik in der Schweiz VALS-ASLA 2017. Sprachgebrauch in der Organisationskommunikation (Tagungsreferat 26.06.2017) Winterthur: VALS-ASLA in Zusammenarbeit mit der ZHAW.

  • ().

    Entrepreneurial Storytelling in Organizational Practice

    .

    In: EURAM 2017 (European Academy of Management Conference). "Making Knowledge Work". Track 03_11 Cultural Entrepreneurship: Innovative Issues in Arts Business & Creative Industries (Motivation, Behaviour & Creativity). Proceedings (Conference present.). 21-24 June 2017, University of Strathclyde Business School, Glasgow EURAM 2017. Peer reviewed.

  • ().

    Entrepreneurial Storytelling in Project- and Organizational Development

    : A narrative- and discourse analytical case study in the cultural and creative industries sector.

    In: FASP and beyond Fictional and non-fictional narratives related to professional communities and specialized groups. Proceedings (Conference presentation). 26-27 June, 2017, Université Grenoble Alpes Université Grenoble Alpes. Grenoble: ILCEA4, University Grenoble-Alpes (France). Peer reviewed.

  • ().

    Financial analysts and their role in financial communication and investor relations

    .

    In: Alexander V. Laskin (Hg.). Handbook of Financial Communication and Investor Relations. New York: Wiley. Peer reviewed.

  • ; ; ().

    Financial literacy: a key to the real world

    : Panel.

    In: 15th International Pragmatics Conference. Conference. (July 17). Belfast, Northern Ireland: International Pragmatics Association (IPrA). Peer reviewed.

  • ; ().

    Förderung der allgemeinen Schreibkompetenz im Bereich der beruflichen Bildung

    .

    In: Christian Efing; Karl-Hubert Kiefer (Hg.). Sprache und Kommunikation in der beruflichen Aus‐ und Weiterbildung. Ein interdisziplinäres Handbuch. Tübingen: Narr . Peer reviewed.

  • ().

    Geschäftsberichte: kulturspezifische Kontextualisierung numerischer Sprache

    : Referat.

    In: Studientag VALS-ASLA 2017. Sprachgebrauch in der Organisationskommunikation. Tagung. (June 26). Winterthur: Vereinigung für Angewandte Linguistik in der Schweiz VALS-ASLA. Peer reviewed.

  • ().

    Green discourse about nuclear energy in multilingual Swiss media.

    .

    In: 18th International Association of Applied Linguistics (AILA) World Congress. Rio de Janeiro: Federal University of Rio de Janeiro.

  • ().

    How to sequence writing phases of television journalists

    .

    In: Writing across Borders IV. Conference. (February 16). Bogotá: Pontificia Universidad Javeriana. Peer reviewed.

  • ; ; ; ().

    Insights from translation process research in the workplace

    .

    In: Daniel Perrin; Ulla Kleinberger (Hg.). Doing Applied Linguistics. Enabling Transdisciplinary Communication. (116-123). Berlin: De Gruyter. Peer reviewed.

  • ().

    Interkulturelle Erziehung: eine Erziehung zur universalistischen Moral

    : Die Berücksichtigung der moralischen Dimension von Integrations- und Migrationsfragen und deren Wirkung auf die Einstellungen gegenüber Migrantinnen und Migranten .

    Freiburg Schweiz: RERO DOC.

  • ().

    Kommunikationskonzeption in der Hochschullehre: Theorie und Praxis verbinden, Innovationen gewinnbringend einbinden

    .

    Präsentation. SGKM Tagung Peer reviewed.

  • ().

    Kompetenzen für Politik und Kommunikation

    : Ein hochschuldidaktischer Ansatz für "Professionals" der Mediendemokratie.

    In: Lars Rademacher; Nadine Remus (Hg.). Handbuch NGO-Kommunikation. Strategien, Konzeptionen, Fallbeispiele. Wiesbaden: Springer VS (i.V.). Peer reviewed.

  • ; ; ().

    Korpora in der beruflichen Bildung: Grundlage einer bedürfnisorientierten Förderung der Schreibkompetenz

    .

    In: Daniel Perrin; Ulla Kleinberger (Hg.). Doing Applied Linguistics. Enabling Transdisciplinary Communication . (32-43). Berlin: DE GRUYTER. Peer reviewed.

  • ; ; ().

    Korpora in der beruflichen Bildung: Grundlage einer bedürfnisorientierten Förderung der Schreibkompetenz

    .

    In: Daniel Perrin; Ulla Kleinberger (Hg.). Doing Applied Linguistics. Enabling Transdisciplinary Communication. (32-43). Berlin: DE GRUYTER. Peer reviewed.

  • ().

    La Grammaire dans le bon sens

    : Communication .

    In: Quelle formation grammaticale pour de futurs traducteurs ? . Colloque international . (09.03.2017). Mons (Belgique): Université de Mons (Belgique).

  • ().

    La grammaire de constructions : un atout pour la formation du traducteur?

    .

    In: Daniel Perrin; Ulla Kleinberger (Hg.). Doing Applied Linguistics. Enabling Transdisciplinary Communication. (60-70). Berlin, Boston: Walter de Gruyter. Peer reviewed.

  • ; ().

    Learning machines and teaching humans

    .

    In: Points of View in Translation and Interpreting. Conference paper. (22-23 June 2017). Kraków: Jagiellonian University.

  • ().

    Learning to learn, teach and develop

    : Co-emergent perspectives on translator and language-mediator education.

    In: TTI 5: 5th Translation and Interpreting Conference. Keynote lecture. (15-16 September 2017 ). Lodz: University of Lodz.

  • ().

    LOVE LIFE, SmokeFree & Co.: «Was bringen solche Kampag­nen überhaupt?»

    .

    Speech., SRG im Dialog mit Medienwissenschaft. Tagung. (April, 25). Winterthur: Institut für Angewandte Medienwissenschaft.

  • ; ().

    Machine learning

    : Implications for translator education.

    Lebende Sprachen, 62, 2. 300-312.

  • ().

    Media Criticism concerning the 2016 Swiss German Public Service Debate

    .

    Referat an der SGKM-Jahrestagung vom 27.-28. April 2017 in Chur.

  • ().

    Medienkritik zur Service Public-Debatte

    .

    Referat an der Tagung "SRG im Dialog mit...Medienwissenschaft" vom 25. April 2017 am IAM Institut für Angewandte Medienwissenschaft in Winterthur

  • ().

    Message Design

    : Angewandte Linguistik für die strategische Organisationskommunikation.

    In: Daniel Perrin; Ulla Kleinberger (Hg.). Doing Applied Linguistics. Enabling Transdisciplinary Communication. (156-164). Berlin/Boston: Walter de Gruyter. Peer reviewed.

  • ().

    Message Design

    : Der Prozess zur wirkungsvollen Botschaft einer Organisation.

    In: Christoph, Cathrin; Schach, Annika (Hg.). Handbuch Sprache in den Public Relations. Theoretische Ansätze – Handlungsfelder – Textsorten Springer Reference Sozialwissenschaften. Wiesbaden: Springer. Peer reviewed.

  • ().

    Message Design

    : Der Prozess zur wirkungsvollen Botschaft einer Organisation.

    In: Christoph, Cathrin; Schach, Annika (Hg.). Handbuch Sprache in den Public Relations. Theoretische Ansätze – Handlungsfelder – Textsorten Springer References Sozialwissenschaften. Wiesbaden: Springer. Peer reviewed.

  • ; ().

    Multilingual political issues in translation: The Swiss Energy Discourse (invited talk)

    .

    In: Translation and Interpreting in Political Settings. Birmingham: University of Aston.

  • ; ; ().

    Multilingualism and the media

    .

    In: Colleen Cotter; Daniel Perrin (Hg.). Handbook of language and media. London: Routledge. Peer reviewed.

  • ; ; ; ().

    Parteiprogramme in Leichter Sprache

    : Eine korpuslinguistische Annäherung.

    In: Ulla Fix; Bettina Bock; Daisy (Hg.) Lange (Hg.). "Leichte Sprache" im Spiegel theoretischer und angewandter Forschung. (229-246). Berlin: Frank & Timme. Peer reviewed.

  • ; ; ().

    Political Message Design

    : Insights into Professional Practices.

    10plus1: Living Linguistics, Issue 3 56-66. Peer reviewed.

  • ().

    Products of what processes?

    : Combining cognitive and socio-technical aspects of process-oriented translator education.

    In: Issues in Translation Studies. Invited lecture. (23 August 2017). Melbourne: University of Melbourne.

  • ; ().

    Programme directors’ attitudes towards EMI quality assurance: An exploratory Study

    .

    In: J. Valcke & R. Wilkinson (Eds.), Integrating Content and Language in Higher Education: Perspectives on Professional Practice. Selected Papers from the IV International Conference Integrating Content and Language in Higher Education 2015. Frankfurt: Peter Lang. Peer reviewed.

  • ; ; ; ; ; ; ; ; ().

    Quelle différence?

    : Language, Culture and Nationality as Influences on Francophone Journalists’ Identity.

    Journalism Studies 1-19.

  • ().

    Research-driven translation teaching

    : doing Applied Linguistics to empower the learning organisation.

    In: Daniel Perrin; Ulla Kleinberger (Hg.). Doing Applied Linguistics. Enablign Transdisciplinary Communication. Festschrift Urs Willi.. (184-193). Berlin: de Gruyter. Peer reviewed.

  • ().

    Social Media and Community Building

    : Creating social realities by linguistic interaction.

    In: Daniel Perrin; Colleen Cotter (Hg.). The Routledge Handbook of Language and Media. London: Routledge. Peer reviewed.

  • ; ().

    Sprache, Geld und gutes Leben

    : Speech.

    In: SRG im Dialog mit … Medienwissenschaft. Tagung. (April, 25). Winterthur: Institut für Angewandte Medienwissenschaft. Peer reviewed.

  • ().

    Terminologie in der Fachkommunikation

    .

    In: Daniel Perrin; Ulla Kleinberger (Hg.). Doing Applied Linguistics. Enabling Transdisciplinary Communication. (201-207). Berlin/Boston: De Gruyter. Peer reviewed.

  • ; ().

    The ergonomics of professional translation under pressure

    .

    In: XXIst World Congress of the International Federation of Translators. Conference paper. (3-5 August 2017). Brisbane: FIT.

  • ; ().

    The impact of internationalisation on tertiary-level educational social spheres.

    .

    Bulletin Suisse de Linguistique Appliquée, No spécial Peer reviewed.

  • ().

    The language of numbers: understanding financial communication from an AL perspective. The case of trust and financial literacy

    : Invited speech.

    In: Words, images and numbers in financial communication. Conference. (April, 20). University of Lund: The Pufendorf Institute.

  • ().

    The social costs of financial illiteracy: an analysis of the communicative interplay between financial analysts and investors

    : Speech.

    In: AILA 2017 World Congress. Congress. (July 27). Rio de Janeiro: International Association of Applied Linguistics (AILA). Peer reviewed.

  • ; ().

    Tracking multilingual energy discourses

    : The Swiss Applied Linguistics Corpus.

    In: XXIst World Congress of the International Federation of Translators. Conference paper. (3-5 August 2017). Brisbane: FIT.

  • ; ().

    Transdisziplinäre Entwicklung eines Modells für das strategische Kommunikationsmanagement

    .

    In: Daniel Perrin; Ulla Kleinberger (Hg.). Doing Applied Linguistics. Enabling Transdisciplinary Communication. (165-172). Berlin, Boston: De Gruyter. Peer reviewed.

  • ; ().

    Translating conceptual metaphor

    : The processes of managing interlingual assymetry.

    Research in Language, 15, 2. 173-189. Peer reviewed.

  • ().

    Translation competence development and process-oriented pedagogy

    .

    In: John W. Schwieter; Aline Ferreira (Hg.). The Handbook of Translation and Cognition. (496-518). London: Wiley-Blackwell. Peer reviewed.

  • ; ().

    Unternehmenspolitik, Identität und Kommunikation. Modell - Prozesse - Fallbeispiele.

    .

    (2. Aufl.) Wiesbaden: Springer Gabler.

  • ().

    Verletzlichkeit im Justizvollzug

    : Schweizerisches Ausbildungszentrum für das Strafvoollzugspersonal (SAZ), Fribourg.

    Themendossier

  • ; ().

    Vom fokussierten zum beiläufigen Schreiben

    : Sprachgebrauchswandel in journalistischer Nachrichtenproduktion.

    In: Dagmar Knorr; Katrin Lehnen; Kirsten Schindler (Hg.). Schreiben am Übergang von Bildungsinstitutionen. (171-188). Frankfurt am Main: Lang. Peer reviewed.

  • ; ; ().

    Vom Ringen um den guten Text. Kommunikatives Potenzial im Energiediskurs.

    .

    In: Nicole Rosenberger Staub; Ulla Kleinberger (Hg.). Energiediskurs. Perspektiven auf Sprache und Kommunikation im Kontext der Energiewende. Bern: Peter Lang. Peer reviewed.

  • ().

    Vom Sprachspiel der Wissenschaftlichkeit

    : Referat zum Kurs "Wissenschaftliches Denken und Handeln" im Kernstudium des Masters Angewandte Linguistik.

    In: "Vermittlung von Wissenschaftlichkeit". Tagung mit FinalistInnen des Lehrpreises der ZHAW Best Teaching – Best Practices. Zürich:

  • ().

    Wenn virtuelle Gemeinschaften die öffentliche Kommunikation prägen, ist Angewandte Linguistik gefragt

    .

    In: Schröder, Thomas (Hg.). Schneller, bunter, leichter. Kommunikationsstile im medialen Wandel Germanistische Reihe. Innsbrucker Beiträge zur Kulturwissenschaft. Innsbruck: University Press. Peer reviewed.

  • ().

    Wertschöpfung als Wortschöpfung

    : Zur Modellierung des Sprachgebrauchs in der strategischen Kommunikation.

    In: VALS ASLA, (Hg.). Sprachgebrauch in der Organisationskommunikation. Studientag VALS/ASLA Winterthur:

  • ().

    Wertschöpfung als Wortschöpfung

    : Zur Modellierung des Sprachgebrauchs in der strategischen Organisationskommunikation.

    In: Christoph, Cathrin; Schach, Annika (Hg.). Handbuch Sprache in den Public Relations. Theoretische Ansätze – Handlungsfelder – Textsorten Springer Reference Sozialwissenschaften. Wiesbaden: Springer. Peer reviewed.

  • ().

    WhatsApp-Kommunikation gehörloser Personen in der Deutschschweiz

    : Eine qualitative Korpusanalyse (Teil I).

    DAS ZEICHEN , 105. 108-121. Peer reviewed.

  • ().

    WhatsApp-Kommunikation gehörloser Personen in der Deutschschweiz

    : Elliptische Strukturen (Teil II).

    Das ZEICHEN, 106. 278-289. Peer reviewed.

  • ; ; ().

    Wie erreicht man mehr Praxisnähe in der Übersetzerausbildung?

    .

    In: Daniel Perrin; Ulla Kleinberger (Hg.). Doing Applied Linguistics. Enabling Transdisciplinary Communication. (52-59). Berlin: De Gruyter. Peer reviewed.

  • ; ().

    Wird alles anders? Wie die digitale Transformation die Rolle des Kommunikationsverantwortlichen verändert

    : Keynote.

    In: Informationsveranstaltung der IAM-Weiterbildung (4. September 2017). Winterthur: Institut für Angewandte Medienwissenschaft der ZHAW.

  • ; ().

    With the best intentions, and the worst arguments.

    : The "Fertility Day" campaign in Italy. .

    In: 2nd European Conference on Argumentation (ECA). Fribourg: University of Fribourg.

  • Stöckli, Rainer; Surber, Peter; Bachmann, Eva; Eisenhut, Heidi; Ueberschlag, Doris; Weber, Peter (Hg.). ().

    "Ich wäre überall und nirgends"

    . Appenzeller Anthologie. Literarische Texte seit 1900.

    Schwellbrunn: Appenzeller Verlag.

  • ().

    Schreiben durch Lesen in der Fremdsprache Zeitgenössische Literatur als Schreib-Anlass

    : Zeitgenössische Literatur als Schreib-Anlass.

    Sprache für die Form – Forum für Design und Rhetorik , 8 & 9 Doppelausgabe Peer reviewed.

  • ; ; ().

    «Der Islam in den Medien»

    : Befunde zur Religionsberichterstattung in der Schweiz.

    Seminar der SRG Regionalgesellschaft Zürich/Schaffhausen Zürich: SRG. 2.2.2016

  • ().

    «Nicht Werkzeug der Täter sein»

    .

    St. Galler Tagblatt

  • ().

    «We looked for the reasons within our business»

    : Positioning through self-criticism - The case of German Commerzbank.

    Vortrag im Mudra Institute of Communications, Ahmedabad, Indien, 3. Februar 2016

  • ; ; ; ; ().

    “voilààààààà wow!”

    : Verbalizing emotions in collaborative newswriting.

    In: International Conference on Language and Emotion. Madrid: National Distance Education University.

  • ().

    „Es braucht Förderung, um Vielfalt zu ermöglichen“

    .

    In: Stefan Förster (Hg.). Vom Urknall zur Vielfalt. 30 Jahre Bürgermedien in Deutschland. (132-138). Leipzig: VISTAS Verlag.

  • ().

    A process-oriented approach for documenting and gauging intercultural competence in translation

    .

    The Interpreter and Translator Trainer, 10, 3. 1-14. Peer reviewed.

  • ().

    A vision in a shopping trolley. Migros as a benchmark für Corporate Communications

    : lecture.

    In: . (5 February 2016). Ahmedabad, Indien: MICA, Mudra Institute of Communications, Ahmedabad .

  • ().

    Aktuelle Literatur aus den D-A-CH-Ländern im Unterricht mit fortgeschrittenen DaF-Lernenden

    .

    ÖDaF-Mittteilungen , 32. Jahrgang, 2. 95-106. Peer reviewed.

  • ; ; ().

    Amore. Un seminario

    .

    Milano: Mimesis.

  • ; ; ().

    Assessing Writing in Vocational Education and Training Schools: Results from an intervention study

    .

    In: Göpferich, Susanne; Neumann, Imke (Hg.). Developing and Assesing Academic and Professional Writing Skills (73-102). F.A.L., 56. Frankfurt a. M.: Peter Lang. Peer reviewed.

  • ().

    Au seuil du siècle du couple

    .

    Par Lettre. Bulletin de l’association de la cause freudienne Rhône-Alpes, Numéro spécial. 57–60.

  • ().

    Auch Medien müssen Kritik einstecken können

    : Quellenschutzdebatte.

    persoenlich.com

  • ().

    Auf dem Weg zum Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER) für Gebärdensprachen

    .

    Sonos, 2. 15.

  • ; ().

    Barrieren und Treiber der Markteinführung von Brennstoffzellen-Heizgeräten aus Sicht der Kommunikationswissenschaft

    : Impulsreferat.

    In: 3. Brennstoffzellen-Forum . 21. Januar 2016 Winterthur: ZHAW.

  • ; ().

    Beiläufiges Schreiben

    : Sprachgebrauchswandel im Journalismus.

    In: Jianhua Zhu; Jin Zhao; Michael Szurawitzki (Hg.). Germanistik zwischen Tradition und Innovation. Akten des XIII. Kongresses der Internationalen Vereinigung für Germanistik (IVG). (179–183). Frankfurt am Main: Lang. Peer reviewed.

  • ().

    Brand Switzerland – Shaping a Country Image

    .

    Vortrag im Mudra Institute of Communications, Ahmedabad, Indien, 2. Februar 2016