Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Treffpunkt Tandem

Fremdsprachen fliessend sprechen lernen im Tandem: Zwei Personen unterschiedlicher Muttersprache lernen gemeinsam und selbstgesteuert die jeweils andere Sprache.

Unser Angebot

Sie möchten eine neue Sprache lernen, aber Ihnen fehlt die Zeit oder die Lust, einen klassischen Sprachkurs zu besuchen? Sie wollen Ihre Konversationsfertigkeiten in einer Fremdsprache verbessern? Sie wünschen sich eine individuelle Gestaltung Ihrer Sprachlektionen? Dann ist das Lernen im Tandem vielleicht das Richtige für Sie.

Beim Tandemlernen arbeiten zwei Personen mit unterschiedlichen Muttersprachen zusammen in einem selbstgesteuerten Team. Sie tauschen sich über individuell gewählte Themen aus und bestimmen selbst, ob der kulturelle Austausch, das Aussprachetraining oder die Grammatik im Fokus stehen sollen. Über einen gewissen Zeitraum finden regelmässige Treffen statt. An diesen tauscht sich das Tandemteam für eine vereinbarte Dauer zunächst in der einen, danach in der anderen Muttersprache aus.

Treffpunkt Tandem ist ein kostenloses Angebot des Departements Angewandte Linguistik. Wir vermitteln Ihnen einen Tandempartner / eine Tandempartnerin und stehen Tandemteams beratend zur Seite. Das Angebot steht allen Interessierten offen, also auch Personen, die nicht an der ZHAW arbeiten oder studieren.

Anmeldung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Melden Sie sich für Treffpunkt Tandem an. Wir werden versuchen, eine Tandempartnerin oder einen Tandempartner für Sie zu finden. Für die Vermittlung von Tandempartnern arbeiten wir mit der webbasierten Plattform Matorixmatch.

Vermittelte Sprachtandempaare beraten wir bei Bedarf gerne. Melden Sie sich per E-Mail unter tandemboerse.linguistik@zhaw.ch für eine Beratung an.

  • Zu Matorixmatch

Tipps zum Lernen im Tandem

Haben Sie Fragen zum Tandemlernen? Wir haben ein Dokument mit nützlichen Informationen und Tipps zusammengestellt. Lesen Sie das Dokument gemeinsam beim ersten Treffen und klären Sie die wichtigen Punkte. Ausserdem sollte beim ersten Treffen der Lernvertrag gemeinsam ausgefüllt werden.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lernen im Tandem!