Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Motive von Podcast-Nutzenden

Ergebnisse aus zehn leitfadengestützten Interviews mit jungen Erwachsenen

Auf einen Blick

Beschreibung

Die beiden Forschungspartner ZHAW Fachgruppe Medienpsychologie  und Zürcher Hochschule der Künste, Cast / Audiovisual Media, arbeiteten von April bis August 2020 im Rahmen eines gemeinsamen Forschungsprojekts an einer qualitativen Untersuchung zur Nutzung von Podcasts zusammen. Im Fokus standen insbesondere die Nutzungsmotive.

Insgesamt wurden 15 Podcast-Nutzende in zwei Stufen befragt. Die Gruppendiskussion in der ersten Stufe mit 5 Personen diente primär dazu, ein erstes Gespür für Podcast-Hörende zu bekommen und sinnvolle Interviewfragen zu entwickeln. In einer zweiten Stufe wurden 10 leitfadengestützte Einzelinterviews mit Studierenden in der Schweiz im Alter von 21 bis 29 Jahren durchgeführt. Die Einzelinterviews wurden anschliessend mithilfe qualitativer Inhaltsanalyse ausgewertet, dabei wurden verschiedene Nutzungsmotive identifiziert.