Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Glattpark-See im Opfikerpark - Beitrag von Vegetationssystemen zur Erhaltung der Wasserqualität in künstlichen Gewässern im urbanen Raum

Auf einen Blick

Beschreibung

Der Glattpark-See im Opfikerpark ist ein künstlich angelegter Badesee. Der See erreicht eine gute Badewasserqualität ist jedoch sehr trüb und es schwimmen immer wieder Wasserpflanzen und Algen oben auf. Die zum System See gehörenden Vegetationssysteme sind ausserdem schwach wüchsig. Dadurch funktioniert der Nährstoffaustrag aus dem See und die Filterfunktion der Bepflanzung nicht mehr optimal.

Ziel des Projektes ist es das Gewässersystem zu verstehen und Massnahmen aufzuzeigen, wie die Wasserqualität und die angrenzenden Vegetationssysteme positiv beeinflusst werden können.