Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Pilotprojekt zur Auszeichnung von Bergsteigerdörfer im Kanton Graubünden

Auf einen Blick

Beschreibung

Die Initiative der Bergsteigerdörfer soll auf die Schweiz adaptiert und ausgeweitet werden.
In der Pilotphase wird in drei Gemeinden das Projekt in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Alpen-Club SAC gestartet und umgesetzt. Im Kern geht es darum die Positionierung der drei Pilotgemeinden als Bergsteigerdörfer systematisch aufzubauen bzw. weiter zu stärken, um die unverwechselbaren Inhalte der alpinen Regionen touristisch erlebbar zu machen und gewinnbringend zu nutzen. Ziel ist es, dass mit Abschluss der Pilotphase die drei Pilotgemeinden mit dem Label Bergsteigerdorf ausgezeichnet sind und damit Teil der alpenweiten Initiative sind.