Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Design Thinking Projekte 2019

Forschende und Studierende lösen anspruchsvolle Problemstellungen für Finanz- und Versicherungsdienstleister sowie eine Privatklinikgruppe

Auf einen Blick

  • Projektleiter/in : Sandro Graf
  • Stellv. Projektleiter/in : Dr. Michael Klaas
  • Projektteam : Rafael Domeisen, Nina Weschenfelder
  • Projektstatus : abgeschlossen
  • Drittmittelgeber : Dritte (Finanzdienstleister), Dritte (Privatklinikgruppe), Dritte (Versicherungsdienstleister)
  • Kontaktperson : Sandro Graf

Beschreibung

Die Integrierten Projekte (Modul IPM) im im konsekutiven Master-Studium (MSc BA in Marketing) haben zum Ziel, dass die Studierenden Fach-, Methoden-, Sozial und Selbstkompetenz im Rahmen einer praktischen Arbeit als identifizierbare Eigenleistung erbringen können. Im Rahmen dieser Projekte werden jeweils drei Projekte pro Semester als dedizierte Service Design-Projekte ausgeschrieben, um den teilnehmenden Studierenden den Einstieg in das Design Thinking und damit in das Service Design zu vermitteln.

Im vorliegenden Projekt wurden von den Teams anspruchsvolle Problemstellungen für einen Finanzdienstleister, eine Versicherungsgesellschaft und eine Privatklinikgruppe gelöst.