Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Augmented Reality - Outdoor Mission

Wer rettet die Helden der Biodiversität?

Auf einen Blick

Beschreibung

Unsere Gärten auf dem Campus Grüental in Wädenswil sind das Schaufenster der aktuelle Forschung im Bereich Nachhaltigkeit der ZHAW. Hier findet ein aktiver Dialog zwischen Forschung und Öffentlichkeit statt.
Neu möchten wir Kinder und Familien mit jüngeren Kindern für unsere Themen, konkret für das Thema Biodiversität, begeistern. Dazu soll ein Schmetterling als virtueller Begleitavatar und Freund der verschwundenen Helden der Biodiversität Spielende in einer App durch die Gärten führen und  sie beim Lösen von unterhaltsamen Aufgaben unterstützen.  Besonders wird das neue Freizeitangebot durch den Einsatz von «Augmented Reality» (AR): Ein computergeneriertes Bild überlagert die realen Bilder. Ein erhöhtes Eintauchen in das Erlebnis dank der zusätzlichen virtuellen Welt kann zu einem tieferen Verständnis der realen Welt und damit auch zu einer verbesserten Aufnahme der Informationen über Biodiversität führen. Ganz vertieft ins Spiel lernen die Kinder so Nützlinge und Schädlinge kennen oder erfahren den Boden als wichtigen Lebensraum.