Susann Bechter

  Susann Bechter

Susann Bechter
ZHAW Gesundheit
Technikumstrasse 71
8400 Winterthur

+41 (0) 58 934 43 66
susann.bechter@zhaw.ch

Persönliches Profil

Leitungsfunktion

  • Stv. Studiengangleitung

Tätigkeit an der ZHAW als

Stv. Studiengangleitung Master of Science in Physiotherapie (MScPT)

Aus- und Fortbildung

Ausbildung:
2011 - 2014 Master of Science in Physiotherapie, BFH, Bern. Masterthesis: „Nordic Walking in der Psychosomatik – Adherence, Selbstwirksamkeit und Veränderungsbereitschaft als mögliche Prädiktoren“
2000 - 2004 Physiotherapieschule Stadtspital Triemli, Zürich
1989 - 1992 Primarlehrerseminar, Zürich
Fortbildung:
2011 „Reflektierte Praxis – Wissenschaft verstehen“, ZHAW, Winterthur
2010 „Praxisausbildung“, ZHAW, Winterthur
2009 - 2010 Manuelle Therapie nach Maitland
2007 - 2008 Sportphysiotherapie esp
2006 Muscle Balance
2005 Lymphologische Physiotherapie
2005 Nordic Walking Instruktorin sno
1997 - 2000 Biodynamische Psychologie und Körperarbeit
1996 - 1997 Klassische Massage
1996 Zen Bodytherapy
1993 - 1994 NLP-Practitioner

Beruflicher Werdegang

2014 - 2015 Physiotherapie Dübendorf, Dübendorf
2009 - 2014 Psychiatrische Universitätsklinik, Zürich, Praxisausbildnerin ZMC
2008 - 2009 Physiotherapie Altstadt, Zürich
2005 - 2008 Physiotherapie Dübendorf, Dübendorf
2004 - 2005 Spital Uster, Uster
1992 - 1999 Primarlehrerin im Kanton Zürich

Mitglied in Netzwerken

Publikationen

Bechter, Susann,

2017.

The relevance of applying exercise training principles when designing therapeutic interventions for patients with inflammatory mypopathies : a systematic review

[Rezension von Baschung Pfister P, de Bruin ED, Tobler-Ammann BC, Maurer B, Knols RH. Rheumatology International 2015; 35: 1641 – 1654].

Physioscience.

2017(3),

S. 136-137.

Verfügbar unter: https://doi.org/10.1055/s-0035-1567219

Beiträge, peer-reviewed

; ; ; ; ().

Absolventen-Nachbefragung (ABNA) des MSc-Studiengangs Physiotherapie - Was bringt der MSc-Abschluss im Berufsalltag?

.

physioscience, 13, 02. 73-79. Peer reviewed.

; ; ().

Lernprozessbegleitung im MSc Physiotherapie mittels Portfolioarbeit

: Ein einzigartiges Angebot an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften: Kongressvortrag.

3. Interprofessioneller Ausbildungskongress für Lehrende in Gesundheitsfachberufen 09./10.03.2017 – FH Bielefeld Peer reviewed.

; ; ().

Ein MSc in Physiotherapie - Was bringt mir das? Resultate der 1. Absolventinnen- und Absolventen Nachbefragung (ABNA)

: Posterpräsentation.

In: Swiss Congress for Health Professions (SCHP). (01. - 02.09.2016). Lugano: Fachkonferenz Gesundheit. Peer reviewed.

; ; ().

Nordic Walking in der Psychosomatik - Wie sieht es mit der langfristigen Adhärenz aus? Posterpräsentation

.

In: . physioswiss-Congress Basel: 17./18.06.2016. Peer reviewed.

; ; ().

Nordic Walking in der stationären psychosomatischen Rehabilitation

: Adhärenz, Selbstwirksamkeit und Veränderungsbereitschaft als mögliche Prädiktoren für ein langfristig erhöhtes Aktivitätsniveau.

physioscience, 12/4 135-141. Peer reviewed.

; ; ().

Unterstützt Portfolioarbeit die Kompetenzentwicklung im Master of Science in Physiotherapie (MScPT)? Posterpräsentation

.

In: . Swiss Congress for Health Professions (SCHP, 01-02.09.2016): Lugano. Fachkonferenz Gesundheit. Peer reviewed.

Beiträge, nicht peer-reviewed

().

Gelesen und kommentiert:

: Individualized Low-Load Motor Control Exercise and Education versus a High-Load Lifting Exercise and Education to Improve Activity, Pain Intensity and Physical Performance in Patients with Low Back Pain: A Randomized Controlled Trial (Aasa B et al. Journal of Orthopaedic & Sports Physical Therapy 2015; 45: 77-85). .

Physioscience, 11, 3. 122-123.