Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

MoveD – Open Research Data in Swiss Movement Laboratories

Auf einen Blick

  • Projektleiter/in : Dr.
  • Projektteam : , ,
  • Projektvolumen : CHF 147'000
  • Projektstatus : laufend
  • Drittmittelgeber : Bund (Projektgebundene Beiträge)
  • Kontaktperson : Eveline Graf

Beschreibung

Die Bewegungsanalyse wird in verschiedenen Disziplinen genutzt: für die klinische Entscheidungsfindung, in der Rehabilitation oder während der Entwicklung neuer Medizinprodukte. Es können dabei unterschiedliche Messsysteme zum Einsatz kommen. Bei Bestrebungen die Daten öffentlich verfügbar zu machen, stellen sich unter anderem folgende Fragen:

  • Wie stellen wir sicher, dass Persönlichkeitsrechte und Datenschutz gewährleistet sind?
  • In welchem Format sollen die Daten publiziert werden? oder
  • Welche persönlichen und möglicherweise identifizierenden Daten sollen publiziert werden?

Diese Fragen können Gründe sein, warum bisher nur sehr wenig solcher Daten öffentlich zugänglich sind.

Ziel von MoveD ist es, die Herausforderungen der Veröffentlichung von Daten aus der Bewegungsanalyse zu identifizieren und basierend darauf Guidelines zu definieren. Dies soll unter Einbezug aller Bewegungslabore in der Schweiz passieren.