Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Design-Spaces zur Entwicklung von Sensor- und Aktorsystemen sowie Komponenten mit erhöhter Robustheit bezüglich Herstellung und Lebensdauer

Auf einen Blick

Beschreibung

Das Projekt betrifft die Prioritätsachse Wettbewerbsfähigkeit, Innovation, Beschäftigung
und Bildung. In der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit zweier Hochschulinstitute im
Verbund mit assoziierten Industriepartnern sollen die vorhandenen Kompetenzen bei den das Projekt tragenden Instituten zusammengeführt werden, um innovative Lösungen im Bereich von miniaturisierten Sensoren und Aktoren zu ermöglichen. Konkret geht es um die Weiterentwicklung einer Methode zur Erhöhung der Robustheit und Lebensdauer von industriell gefertigten Sensoren und Aktoren.

Open Data und Downloads

Downloads