Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Leistungskatalog für nicht-medizinische Leistungen in Spitälern (LekaS)

Inhalt von LekaS

Quelle: Gerber & Kuchen (2019)

LekaS als Katalog listet die Leistungen im nicht-medizinischen Bereich im Detail auf, definiert und grenzt sie voneinander ab. LekaS fokussiert explizit und durchgehend auf:

  • Ergebnisorientierte Leistungsbeschreibungen und -inhalte (ohne Prozessdefi­nitionen, Organisations- und Finanzierungsaspekte)
  • Betriebsphase (ohne Bauphase und Projekte)

Zielgruppe von LekaS

LekaS dient als Grundlage für alle strategisch, taktisch und operativ tätigen Personen im Bereich der nicht-medizinischen Leistungen in Spitälern und weitgehend auch für weitere Gesundheitseinrichtungen.

Leistungszuordnungsmodell für nicht-medizinische Leistungen in Spitälern (LemoS) Version 4.0

Quelle: Gerber & Kuchen (2019) S. 11

Das Leistungszuordnungsmodell für nicht-medizinische Leistungen in Spitälern (LemoS) ist Teil des Leistungskatalogs für nicht-medizinische Leistungen (LekaS) und fasst dessen Inhalt als Illustration zusammen.

Was Sie auch interessieren könnte