Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Weiterbildung am Institut für Angewandte Simulation

Das Institut für Angewandte Simulation engagiert sich nebst Studium und Forschung auch in der Weiterbildung und übernimmt an der ZHAW LSFM verschiedene Kurs- und Modulleitungen.

zhaw windsurf

Unsere CAS im Bereich Computational Life Sciences

Unsere CAS richten sich an Fachpersonen in allen Bereichen der Life Sciences, die über einen Hochschulabschluss verfügen und sich in der digitalen Datenverarbeitung weiterentwickeln wollen. Es können auch Praktikerinnen und Praktiker mit vergleichbarer beruflicher Kompetenz zugelassen werden.

CAS Digital Basics in Life Science

Die Digitalisierung verändert in zunehmender Geschwindigkeit alle Lebens- und Berufsbereiche. Die Disziplinen der Life Sciences sind davon besonders stark betroffen. Ein technisches Verständnis des Datenkontexts, methodisches Metawissen und die Verwendung von Skriptsprachen sind dabei zentral. Anhand von praktischen Beispielen aus den Life Sciences vermittelt der CAS grundlegende Programmierkenntnisse in Python zur Implementierung von Algorithmen, statistische Datenanalyse und Visualisierung in der Programmiersprache R und essentielles Datenmanagement mittels SQL. Der Kontext steht dabei stets im Zeichen der Life Sciences und befähigt Fachexperten das Potential der Digitalisierung in ihrem Spezialgebiet zu nutzen.

Weitere Informationen folgen bald.

Weiterbildung mit Perspektiven

WWUM Workshop Wissenschaftliche Umfragen

In einem ganztägigen Workshop zeigen wir Tücken und Chancen von wissenschaftlich fundierten Umfragen auf. Anhand konkreter Beispiele skizzieren wir den Weg von der Fragestellung über die Konzeptionierung und technische Umsetzung bis hin zur statistischen Auswertung und Visualisierung. Und wir zeigen auf, wo Sie die entsprechende Expertise einholen können.

→ Zur Webseite WWUM

IAS Fachtagungen und Kurse

Wir organisieren Kurse oder Fachtagungen, um mit unseren Forschenden unsere Forschungsfelder zu vertiefen. Oder auch, um unseren Forschungs- und Industriepartnern unsere komplexen Forschungsgebiete zugänglicher zu machen.

IAS Tag der Lehre

Der IAS Tag der Lehre wurde 2014 ins Leben gerufen, im Januar 2015 zum ersten Mal durchgeführt. Ursprünglich als Weiterbildungstag für die Dozierenden und Lehrpersonen des IAS gedacht, sind wir innerhalb der gesamten ZHAW mit dem Anlass zum Thema «Klasse trotz Masse» auf unerwartet grosses Interesse gestossen.

Am Mittwoch, 11. Januar 2018, fand der vierte IAS Tag der Lehre statt. Wir hatten zum Thema «Das massgeschneiderte Studium» wiederum ein vielseitiges Programm zusammengestellt.

→ Zum IAS Tag der Lehre