Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Simulation der Haltbarkeit von verpackten Lebensmitteln

Schwerpunktthema der Forschungsgruppe Lebensmittel-Verpackung

Die Haltbarkeit von Lebensmitteln wird von sehr vielen unterschiedlichen Faktoren beeinflusst. Neben den spezifischen Eigenschaften der Lebensmittel spielt die Verpackung für die Haltbarkeit der Lebensmittel eine wesentliche Rolle. Verpackungsmaterialien, -prozesse und –designs und Lagerbedingungen beeinflussen die Qualität der Lebensmittel stark und haben somit einen grossen Einfluss auf die Haltbarkeit. Heutzutage wird die Haltbarkeit hauptsächlich experimentell ermittelt, ohne die Einflüsse der einzelnen Faktoren zu verstehen.

Unser Ziel ist es, ein Simulationsprogramm zu entwickeln, um die Haltbarkeit von unterschiedlichen Verpackungsmitteln nachzuahmen. Das Programm wird die Möglichkeit bieten, die Einflüsse individueller Faktoren für eine gewünschte Haltbarkeit zu optimieren. Mögliche Anwendungsbereiche werden sein:

  • Optimierung von Verpackungsmaterial
  • Evaluierung von alternativen Verpackungsmaterialien
  • Bestimmung von optimalen Verpackungen für die benötigte Haltbarkeit
  • Festlegung einer Verpackung für ein neues Produkt
  • Optimierung vom Verpackungsprozess und Lagerbedingungen

Projekte