Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Forschungsgruppe Nachhaltigkeitskommunikation und Umweltbildung

Studierende präsentieren vor Publikum ihre Projektarbeit im Modul Narrative Environments | Regula Treichler, ZHAW/IUNR
Studierender präsentiert eine Projektarbeit im Modul Narrative Environments | Regula Treichler, ZHAW/IUNR
Primarschülerinnen bearbeiten im Gräserland thematische Aufgaben in Kleingruppen | Regula Treichler, ZHAW/IUNR
Eine Schulklasse der Sekundarstufe II bei einer Führung im Gräserland | Regula Treichler, ZHAW/IUNR

Die Forschungsgruppe Nachhaltigkeitskommunikation und Umweltbildung entwickelt und evaluiert Bildungsangebote und Kommunikationsmassnahmen, die Wirkung erzielen. Menschen aus unterschiedlichen gesellschaftlichen Anspruchsgruppen sollen für Umweltfragen sensibilisiert und zu nachhaltigem Handeln motiviert und befähigt werden.

Bei der Ausgestaltung von Kommunikations- und Bildungsmassnahmen berücksichtigt die Forschungsgruppe insbesondere aktuelle Erkenntnisse aus Psychologie und Behavioral Insights. Dies schliesst eine genaue Analyse der Faktoren ein, die als Treiber oder Barrieren des zu erzielenden Verhaltens wirken können.

Forschungsschwerpunkte

Kompetenzen