Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

IFM online Anmeldung –MAS/DAS/CAS

Sollten Sie nach dem Senden Ihrer Anmeldung keine Bestätigung und keine E-Mail mit Ihren Angaben erhalten, melden Sie sich bitte umgehend bei unserem Weiterbildungssekretariat: weiterbildung.ifm@zhaw.ch oder Tel. +41 (0)58 934 51 00

Online-Anmeldung
Ich belege*
Bitte geben Sie ein oder mehrere CAS/WBK an
Persönliche Daten
Privatadresse
Geschäftsadresse
Korrespondenz geht an:*
Rechnung geht an:*
Rechnungsadresse
Berufliche Tätigkeit – Kurzangaben
Aus- und Weiterbildungen – Kurzangaben
Ich bin Mitglied der Organisation:
Anlagen, die Sie der Anmeldung beilegen (max. 5 MB pro Datei)
Zulassungs- und Teilnahmebedingungen
Bestätigung der Zulassungs- und Teilnahmebedingungen*

Vertraulichkeitserklärung
Im Rahmen des Unterrichts erhalten die Teilnehmenden der Weiterbildung Kenntnis von vertraulichen Informationen, z. B. durch Fallschilderungen im Plenum, Gruppendiskussionen, in den begleitenden Lerngruppen oder in den elektronischen Austauschforen (je nach Angebot). Damit im Unterricht ein offener Austausch gepflegt werden kann, verpflichten sich sämtliche Teilnehmende zur Geheimhaltung aller vertraulichen Informationen, insbesondere Firmen- und Personendaten, zu welchen sie im Rahmen der Weiterbildung Zugang erhalten.
Im Kontext von Weiterbildungen, die online durchgeführt werden, kann es vorkommen, dass Kurs-Sequenzen aufgezeichnet und zur Bearbeitung zur Verfügung gestellt werden. Teilnehmende verpflichten sich, diese Aufzeichnungen ausschliesslich zu dem Zweck, zu dem sie ihnen zugänglich gemacht wurden, zu verwenden, nicht weiterzuverbreiten und nach Bearbeitung und Abschluss des jeweiligen Kurses umgehend vollständig zu löschen. Dies ist aus Gründen des Daten- und Persönlichkeitsschutzes zwingend erforderlich.
Die Geheimhaltungspflicht gilt ab Bestätigung dieser Erklärung und bleibt auch nach dem Ende der Weiterbildung gültig.

Bestätigung der Vertraulichkeitserklärung*

Teilnehmendenliste
Die Kursteilnehmenden bestätigen, dass die Teilnehmendenliste an alle Teilnehmenden der Weiterbildung verteilt werden darf sowie an die Teilnehmenden der jeweiligen Studienreise (Modul Interkulturelle Kompetenz), sofern dieses Angebot besucht wird. Im Rahmen dieser Studienreise werden den im Ausland besuchten Organisationen zwecks Vorbereitungen der Programminhalte Name/Vorname, Arbeitgeber der Studierenden angegeben.

Bestätigung Handhabung Teilnehmendenliste*