Masterstudiengang Architektur

Kritik der Arbeiten
Kritik der Arbeiten
Kritik der Arbeiten

Architektinnen und Architekten mit einem Masterdiplom
 Master of Arts ZFH (Zürcher Fachhochschule) in Architektur sind aufgrund ihrer Ausbildung befähigt, auf einem hohen fachlichen und methodisch-konzeptionellen Niveau in die berufliche Tätigkeit in der Bauwirtschaft einzusteigen. Sie nehmen teamleitende Funktionen ein oder werden selbstständig tätig.
Sie bearbeiten Probleme grundsätzlicher und komplexer Natur, blicken über das eigene Fachgebiet hinaus und entwickeln leitend und verantwortungsbewusst umfassende architektonische Projekte.
Zudem erlaubt die internationale Anerkennung des Masterabschlusses durch die EU seit 2011 die Ausübung des Berufs im Ausland sowie den Zugang zu internationalen Wettbewerben ohne weitere Auflagen.

Videoportrait von Absolventen

Infobroschüre

Info-Veranstaltung

10.03.18

Info-Veranstaltung und Ausstellung Bachelor- und Master­studien­gänge

Master­studien­gänge Architektur und Bauingenieurwesen
Bachelorstudiengänge Architektur und Bauingenieurwesen

Auf einen Blick

  • Abschluss: Master of Arts ZFH in Architektur
  • Arbeitsaufwand: 120 ECTS-Credits
  • Organisationsform: Vollzeit, Teilzeit
  • Dauer: 4 Semester in Vollzeit (3 Semester Studio und 1 Semester Thesis)
  • Studienbeginn: Mitte September und Mitte Februar
  • Anmeldeschluss: Ende November und Ende Mai
  • Unterrichtsort: Winterthur, Lagerplatz
  • Unterrichtssprache: Deutsch
  • Studiengebühr: 720.- pro Semester + zusätzliche Kosten rund ums Studium