Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

CAS Leadership & Transformation in Versicherungsunternehmen

Sie arbeiten seit einigen Jahren erfolgreich in der Versicherung und spüren, dass die Branche inmitten von Veränderungen steht. Sie sehen viele Verbesserungsmöglichkeiten – im Kleinen wie im Grossen. Doch Sie fragen sich: Wie kann ich diese erfolgreich anpacken? In diesem CAS lernen sie wie.

Anmelden

Favoriten vergleichen

Auf einen Blick

Abschluss:

Certificate of Advanced Studies ZHAW in Leadership & Transformation in Versicherungsunternehmen (12 ECTS)

Start:

01.03.2024, 06.03.2025

Dauer:

17 Tage

Kosten:

CHF 8'000.00

Bemerkung zu den Kosten: 

Beim CAS Leadership & Transformation in Versicherungsunternehmen ist für die Studienreise mit zusätzlichen Kosten von CHF 1'500 bis 2'000.- zu rechnen, je nach innereuropäischer Destination.

Durchführungsort: 

  • ZHAW School of Management and Law / Campus St.-Georgen-Platz, 8401 Winterthur
  • Online
  • Studienreise nach München

Unterrichtssprache:

  • Deutsch
  • Einzelne Referate und Schulungsmaterialien können auf Englisch sein.

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Der CAS richtet sich an motivierte Fachkräfte aus sämtlichen Geschäftsbereichen eines Versicherungsunternehmens, die ihren Verantwortungsbereich weiterbringen möchten.

Ziele

Dieser Lehrgang befähigt sie, notwendige Veränderungen in ihrem Verantwortungsbereich erfolgreich umzusetzen. Dabei lernen sie nicht nur moderne Leadership-Methoden kennen. Sie üben diese an realen Praxisfällen ein, die durch Coaches aus der Versicherung begleitet werden. Eine Studienreise in Europa bringt zusätzliche Inspiration für neue Ansätze.

Inhalt

Modul 1: Anforderungen einer sich verändernden Welt an heutige Versicherer

  • Einführung in die Praxisfälle und die Transformationsmethodik
  • Strategien zur Handlungsfähigkeit in einer komplexen Welt: Erkenntnisse aus der Theorie und Praxis
  • Design Thinking als Methode zur Schaffung von kundennahen Lösungen
  • AI und Data Analytics – Einfluss auf die Versicherungsindustrie
  • Arbeit am Transformation Case zusammen mit den Coaches

Modul 2: Aktives Gestalten der Veränderungen durch moderne Führung

  • Prinzipien des Change Managements und des Story Telling
  • Leadership und Entscheidungsprozesse in der digitalen Welt
  • Veränderte Kompetenzprofile und Rollen in der digitalen Welt
  • Effektive Kommunikation und Stakeholder Management
  • Studienreise zu InsurTech Hub und zu ausländischen Versicherern (3 Tage)
  • Ethische Unternehmensführung
  • Anwendung der Konzepte und Methoden am Praxisfall sowie Erarbeitung des Transformation Cases

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Dozierende

Anmeldung

Zulassungskriterien

  • 2 Jahre Berufserfahrung in der Versicherung
  • Aus allen Fachabteilungen incl. IT

Entscheid über die Zulassung
Die Studienleitung entscheidet über Aufnahme oder Ablehnung.

Anmeldeinformationen

Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
01.03.2024 22.02.2024 wieder geöffnet
06.03.2025 06.02.2025 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads

Broschüre