Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Unternehmerische Tools für die Praxis

Das CAS Geschäftsführung von Praxen vermittelt Kenntnisse und Tools, um eine Praxis oder Abteilung im Gesundheitswesen erfolgreich zu führen. Anna Döbeli und Niklaus Schmidt haben die Weiterbildung besucht und schildern ihre Erfahrungen in einem Video. Zudem gibt am 27. Oktober 2022 ein Online-Infoabend Einblick in das CAS. 

Eine Praxis oder Abteilung im Gesundheitswesen zu führen, ist anspruchsvoll. Dazu tragen aktuell etwa der Fachkräftemangel, steigende Kosten und komplexe finanzielle und rechtliche Rahmenbedingungen bei. Zudem erfordern Führungsaufgaben einen Rollenwechsel, der wenig mit der therapeutischen Arbeit mit den Klient:innen oder Patient:innen zu tun hat. 
 
Für Anna Döbeli war dieser Rollenwechsel ein Grund, das CAS Geschäftsführung von Praxen zu absolvieren. Döbeli leitet im Spital Zofingen ein Team von neun Ergotherapeut:innen. Sie sagt: «Ich wollte Werkzeuge an die Hand, um meine Mitarbeitenden besser zu führen und meine Abteilung zu begleiten». Niklaus Schmidt, Leiter Swiss Olympic Medical Center Bad Ragaz, interessierte sich vor allem für betriebswirtschaftliche Aspekte wie Marketing und Finanzen. Was die beiden sonst noch antrieb, erfahren Sie im Video:  

Das CAS Geschäftsführung von Praxen umfasst 19 Präsenztage in drei Modulen. Diese können auch unabhängig voneinander besucht werden. 

  • Geschäftspositionierung und Marketing vermittelt, wie eine Praxis oder Abteilung strategisch positioniert und vermarktet werden kann. Neben der Umsetzung von Geschäftsideen in einem Businessplan geht es auch um Projektmanagement.
  • Personalführung konkret dreht sich um den Personalführungsprozess – von der Personalplanung und -rekrutierung bis zum Abschlusszeugnis. Ziel ist, dass die Teilnehmenden ein Team bewusst aufbauen und langfristig entwickeln können. 
  • Betriebswirtschaft im Praxisalltag vermittelt betriebswirtschaftliche Grundsätze und Kennzahlen und führt die Teilnehmenden an Themen wie Finanz- und Rechnungswesen, Controlling ebenso wie Kundenorientierung und Prozessoptimierung.

Online-Infoabend

Möchten Sie mehr erfahren? Am 27. Oktober 2022 ab 19.00 Uhr erhalten Interessierte «auf einen Klick» Einblick in das CAS und seine drei Module.