Delete search term

Header

Quick navigation

Main navigation

Entwicklung eines auf Bayes Netzwerken basierenden Expertensystems und seiner Anwendung in einer konkreten Marktsituation.

Einsatz von artificial intelligence in einem beratungsintensiven B2B Markt.

Werbeartikel richtig clever finden unter Verwendung von künstlicher Intelligenz

At a glance

Description

Auf wissenschaftlicher Basis wird ein online Expertensystem für das B2B-Geschäft entwickelt, das deutliche Kosteneinsparungen im Verkaufsprozess und eine Steigerung der Abwicklungsqualität ermöglicht. Am Beispiel eines stark fragmentierten Nischenmarktes (Werbeartikel) wird das Projekt unter Einbezug der grossen Branchenkenntnis des Umsetzungspartners getestet und eine Business Intelligenz entwickelt, die dann auf weitere beratungsintensive Branchen und Märkte ausdehnbar ist.


Der Markt für Werbeartikel ist ein attraktiver Nischenmarkt (CH: rund 500 Mio. CHF, D: 3.4 Mrd. Euro),

der von einer grossen Zahl von Anbietern mit ungenügend ausgebildeten Verkäufern besetzt ist. Der

typische Verkaufsprozess in diesem B2B-Markt stützt sich auf einen sehr aufwändigen persönlichen

Verkauf und ist von den Prozessabläufen und –kosten her gesehen, sowohl beim Käufer als auch beim

Lieferanten hochgradig ineffizient. Ziel dieses Projektes ist die dramatischen Reduzierung der

Transaktionskosten und –zeit durch hochmoderne Algorithmen. Das neuartige Artifical Intelligence-

Expertensystem nähert sich über die Sammlung der Daten dem Expertenwissen immer mehr an und gibt

dem Betreiber in der Schweiz einen Marktvorteil.


Further information

Publications