Delete search term

Header

Quick navigation

Main navigation

Neuentwicklung von Labelinfo.ch

Neuentwicklung von Labelinfo.ch basierend auf der ITC Datenbank (Standardsmap) und dem GIZ-Bewertungssystem

At a glance

Description

Labels sollten Konsumierende dabei unterstützen, beim Einkaufen ökologisch und sozial nachhaltigere Entscheide zu treffen. Ausserdem sind neu die Verantwortlichen der öffentlichen Beschaffung dazu verpflichtet, Nachhaltigkeit als Kriterium beim Einkauf zu berücksichtigen.
Leider beinhalten nicht alle Labels gleich strenge Kriterien und vertrauenswürdige Kontrollen. Ausserdem steigt die Anzahl Labels kontinuierlich. Sowohl professionelle Beschaffende als auch Konsumierende wünschen sich daher Hilfsmittel um sich im sogenannten «Label-Dschungel» zurecht zu finden.
Das Projekt "labelinfo 2.0" hat deshalb zum Ziel, die bestehende Informationsplattform www.labelinfo.ch zu aktualisieren und zu modernisieren. Die neue Webseite basiert auf einer überarbeiteten Methodik und garantiert eine mehrstufige, transparente Bewertung verschiedener Labels. Und die Anbindung an die Standardsmap-Datenbank (www.standardsmap.org) ermöglicht eine kontinuierliche Aktualisierung der Bewertungen. Umgesetzt wird die neue Webseite in Zusammenarbeit mit der Stiftung Praktischer Umweltschutz (PUSCH).