Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Master of Business Administration

Der Master of Business Administration (MBA ZFH) bildet die Teilnehmenden durch eine umfassende betriebswirtschaftliche Weiterbildung zu kompetenten Führungskräften aus. Durch den spezifischen Fokus auf strategische, finanzielle und internationale Führung sowie Krisenmanagement, als auch durch die internationale Akkreditierung der ZHAW School of Management and Law bei AACSB erhält der MBA ein einzigartiges Profil.

Sie verfügen noch nicht über die nötige Führungserfahrung?

Kein Problem! Sie haben die Möglichkeit den MBA in zwei Schritte aufzuteilen. Zuerst besuchen Sie den MAS Business Administration (60 ECTS). Sobald Sie die nötige Führungserfahrung gesammelt haben, können Sie die MBA-Aufbaumodule (30 ECTS) besuchen und damit den MBA-Titel erwerben.

Die Anrechnung MAS BA-Abschlüssen anderer Hochschulen kann geprüft werden.

Die Extrameile zum MBA-Abschluss: Ein Rückblick auf die erste Durchführung des MBA-Aufbauprogramms 2019

Auf einen Blick

Abschluss: Master of Business Administration ZFH (90 ECTS)

Start: 21.02.2020, 14.08.2020

Dauer: ca. 3 Jahre

Kosten: CHF 39'900.00

Durchführungsort: 


Campus ZHAW School of Management and Law, Winterthur.

Unterrichtssprache: Deutsch

Bild Satschin Bansal
«Diese Weiterbildung bietet das Fundament für eine erfolgreiche Karriere. Die hochkarätige Fakultät bietet ein sehr praxisorientiertes Lernkonzept mit exzellenten Fallstudien und grossartigen externen Referenten führender Firmen.»

Satschin Bansal, Senior Director, Head Services & Digital Technologies EMEA, Zimmer Biomet (Dozent «International Management»)

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Der MBA richtet sich an:

  • Führungskräfte, verantwortlich für die Gesamtausrichtung von Unternehmen oder für Unternehmensbereiche
  • Personen, die sich mit der Entwicklung, Analyse und Optimierung von Geschäftsmodellen und -Prozessen beschäftigen
  • Personen, die eine Führungsfunktion in Stabs- oder Supporteinheiten innehaben

Ziele

Der MBA ermöglicht den Teilnehmenden:

  • sich auf die Übernahme von höheren Führungs-Positionen vorzubereiten
  • betriebswirtschaftliche und  ganzheitliche  Kompetenzen in den bedeutendsten Funktionsbereichen eines Unternehmens zu erhalten
  • komplexe finanzielle, strategische und internationale Herausforderungen zu lösen
  • das erlernte Wissen mit einer Vielzahl von Praxisfällen und einem eigenen Business Case zu vertiefen
Modulgrafik Master of Business Administration
Modulgrafik Master of Business Administration

Inhalt

Der MBA beinhaltet folgende Module:

  • Modul 1: Einführungsseminar
  • Modul 2: Corporate Finance
  • Modul 3: Wirtschaftsrecht- und Volkswirtschaftslehre
  • Modul 4: Strategisches Management
  • Modul 5: Marketingmanagement
  • Modul 6: Operations- und Projektmanagement
  • Modul 7: Human Capital Management und Leadership
  • Modul 8: International Management
  • Modul 9: Führung und Management (& Integrationsprojekt)
  • Modul 10: Strategische Führung
  • Modul 11: Finanzielle Führung
  • Modul 12: Internationale Führung
  • Modul 13: Krisenmanagement
  • Modul 14: Masterarbeit

Methodik

Im Unterricht kommen nebst klassischen Unterrichtsmethoden insbesondere innovative Lehr- und Lernformen zum Einsatz. Als didaktisches Ziel steht die Umsetzung des Gelernten in die Berufspraxis im Vordergrund. Die Teilnehmenden arbeiten deshalb vorwiegend mit Fallstudien und im Rahmen von entsprechenden Simulationen.

  • Case Study
  • Problem-Based Learning
  • Leadership Simulation

Unterricht

Vorlesungen / Präsenzlektionen finden jeweils im Blockunterricht (in der Regel) am Freitagnachmittag und Samstagvormittag statt.

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Anmeldung

Zulassung

Zugelassen sind

  • Absolventinnen und Absolventen von Fachhochschulen oder Universitäten mit mindestens 7 Jahren Berufserfahrung sowie dem Nachweis von 5 Jahren Führungserfahrung.
  • Berufsleute ohne Hochschulabschluss, welche über mindestens 10 Jahre Berufserfahrung und entsprechende Weiterbildungsausweise (höhere Fachschule oder höhere Fachprüfung mit eidg. Fachausweis/Diplom) sowie 5 Jahre Führungserfahrung verfügen.

Über die definitive Zulassung entscheidet die Studienleitung.

Anmeldeinformationen

Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
21.02.2020 23.12.2019 Anmeldung
14.08.2020 06.07.2020 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads

Broschüre