Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

CAS Managementorientierte BWL

Der Lehrgang ermöglicht Fach- und Führungs­kräften einen raschen Einstieg in die Betriebswirtschaftslehre (BWL). Der CAS verfolgt das Ziel, den Teilnehmenden eine ganzheitliche Sicht der Unternehmensführung zu vermitteln.

 

Der CAS kann dem MAS Leadership & Management des Instituts für Angewandte Psychologie angerechnet werden.

Auf einen Blick

Abschluss: Certificate of Advanced Studies ZFH in Managementorientierter BWL (12 ECTS)

Start: 21.02.2020, 28.08.2020

Dauer: 8 ganze Tage, 7 halbe Tage

Kosten: CHF 5'000.00

Bemerkung zu den Kosten: 

  • die vollständigen Studiengebühren sind vor Studienbeginn zu begleichen
  • in den Studiengebühren sind die Einschreibe- und Prüfungsgebühren sowie sämtliche kursrelevanten Unterlagen enthalten

Durchführungsort: 

Campus der ZHAW School of Management and Law, Winterthur

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Der CAS richtet sich an Fach- und Führungskräfte ohne BWL-Vorkenntnisse aus kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) verschiedener Branchen. Der Lehrgang eignet sich auch für Mitarbeitende von Grossunternehmen.

Inhalt

Modul 1: BWL-Grundlagen

  • Einführung St. Galler Managementmodell
  • Methoden und Techniken der Problemlösung und Entscheidungsfindung
  • Managementkonzepte im Vergleich
  • Unternehmensstrategie

Modul 2: Finanzielle Führung

  • Bilanz- und Erfolgsrechnung
  • Finanzanalyse
  • Kostenrechnung
  • Investitionsrechnung
  • Unternehmensbewertung

 

Methodik

Die Lehrinhalte des CAS werden einerseits in Lehrgesprächen sowie mittels E-Learning vermittelt, andererseits soll in Diskussionen von den Erfahrungen der Teilnehmenden profitiert werden.

Unterricht

Der Unterricht findet jeweils am Freitag (ganzer Tag) und am Samstagmorgen statt.

Modulübersicht CAS Managementorientierte BWL

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Dozierende

Anmeldung

Zulassung

Der Zertifikatslehrgang richtet sich an Absolventinnen und Absolventen von Hochschulen (FH/Universität) mit mind. 3 Jahren Berufserfahrung sowie an Berufsleute ohne Hochschulabschluss mit mind. 5 Jahren Berufserfahrung und entsprechenden Weiterbildungsausweisen (höhere Fachschule oder höhere Fachprüfung mit eidg. Fachausweis/Diplom).

Englischkenntnisse werden vorausgesetzt, weil im Studiengang mit englischer Literatur gearbeitet wird.

Über die definitive Zulassung entscheidet die Studienleitung.

Anmeldeinformationen

  • Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt
  • Auf Wunsch können Sie sich auf die Warteliste für die Durchführung im Herbstsemester 2019 setzen lassen. Hierfür müssen Sie sich verbindlich für die Durchführung im Frühlingssemester 2020 anmelden und Ihren Wunsch unter Bemerkungen eintragen.

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
21.02.2020 21.01.2020 ausgebucht
28.08.2020 28.07.2020 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads

Broschüre