Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

FAQ - Frequently Asked Questions

1. Anmeldung

Wie melde ich mich für das Studium an?

Die Aufnahmebedingungen für das Studium International Management finden Sie hier.

Das Anmeldeformular und weitere Informationen finden Sie hier.

Muss ich eine Aufnahmeprüfung absolvieren?

Die Möglichkeit, über eine Aufnahmeprüfung aufgenommen zu werden besteht nur für Studienanwärterinnen und Studienanwärter, die einen ausländischen Studienberechtigungsausweis vorweisen, der einem Abschluss auf Sekundarstufe II (mindestens drei Jahre) entspricht und nicht als gleichwertig zur Schweizer Studienberechtigung eingestuft wird.

Ich bin internationaler (ausländischer) Studierender. Was muss ich beachten?

Informationen zu Zulassungsbedingungen, Studiengebühren, Aufenthaltsbewilligungen etc. finden Sie hier.

Wie muss ich vorgehen, wenn ich nicht bis zum Ende der Bewerbungsfrist alle erforderlichen Unterlagen (z.B. Sprachzeritifikat oder Nachweis über 6-monatigen Auslandsaufenthalt) einreichen kann?

Wenn Sie die Aufnahmebedingungen erfüllen, können Sie uns die erforderlichen Dokumente bis 15. Juli 2014 nachreichen.

2. Sprachzertifikat

Ich habe lange Zeit in einem englischsprachigen Land gelebt und spreche sehr gut Englisch. Ich habe aber kein Sprachzertifikat. Muss ich trotzdem ein Sprachzertifikat einreichen (TOEFL, IELTS, Cambridge etc.)?

Ja, das Sprachzertifikat wird grundsätzlich von jedem Bewerber verlangt.

Ich erhalte das Sprachzertifikat erst im Sommer. Kann ich trotzdem im Herbst mit dem Studium beginnen?

Ja, das ist möglich. Wenden Sie sich in diesem Fall an die Student Services (studentservices.sml@zhaw.ch).

Ich habe meinen Schulabschluss an einer Internationalen Schule in der Schweiz absolviert. Muss ich dennoch ein Sprachzertifikat einreichen (TOEFL, IELTS, Cambridge etc.)?

Ja, Sie müssen in jedem Fall eines der geforderten Sprachzertifikate einreichen.

3. Auslandaufenthalt

Ich bin im Ausland aufgewachsen und später in die Schweiz gekommen. Muss ich noch weitere Auslanderfahrung nachweisen und zählt dies als Auslandaufenthalt?

Aufenthalte im Ausland werden angerechnet, wenn sie nach Abschluss der obligatorischen Schulzeit absolviert wurden.

Muss ich den 6-monatigen Auslandaufentalt in einem Land und zusammenhängend gemacht haben?

Nein, die erforderlichen 6 Monate Auslandaufenthalt müssen nicht zusammenhängend in dem gleichen Land absolviert worden sein. Sie können die 6 Monate zur unterschiedlichen Zeit und in unterschiedlichen Ländern verbracht haben.

Muss der Auslandaufenthalt zwingend in einem englischsprachigen Land sein?

Nein, Sie können die Auslanderfahrung in jedem beliebigen Land gemacht haben. 

4. Ausbildung

Ich habe im Ausland das Baccalauréat International erworben. Wird dieser Abschluss für das Studium International Management anerkannt?

Für die Anerkennung des Baccalauréat International müssen zusätzliche Voraussetzungen erfüllt werden. Informationen dazu finden Sie auf den Seiten von Swissuniversities.

5. Berufserfahrung

In welchem Bereich muss ich arbeiten bzw. gearbeitet haben, um die Voraussetzungen für die Praxiserfahrung zu erfüllen?

Grundsätzlich können Sie in einem beliebigen kaufmännischen Bereich gearbeitet haben. In Ihrem Arbeitszeugnis müssen allgemeine Büroarbeiten mit einer Tätigkeitsbeschreibung und dem entsprechenden Pensum nachgewiesen werden.

Ich habe keine kaufmännische Praxis in der Schweiz, kann ich die Berufserfahrung auch im Ausland sammeln?

Ja, Sie können die kaufmännische Praxis in Form von den allgemeinen Büroarbeiten auch im Ausland erworben haben.

6. Studienprogramm

Ich bin internationaler (ausländischer) Studierender. Zahle ich die gleichen Studiengebühren wie Schweizer Studierende?

Alle Studierende der ZHAW School of Management and Law zahlen die gleichen Studiengebühren. 
Weitere Informationen zu den Kosten des Studiums finden Sie hier.

Ist es möglich, von der ZHAW School of Management and Law ein Stipendium zu erhalten?

Die ZHAW School of Management and Law stellt keine Stipendien zur Verfügung. Informationen diesbezüglich erhalten Sie beim Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten.
http://www.eda.admin.ch/eda/de/home/serv/grants.html

Ich habe bereits an einer anderen Universität bzw. Fachhochschule (ausländisch bzw. schweizerisch) einige Module in Betriebswirtschaft belegt. Kann ich die für mein Studium International Management anrechnen lassen?

Nein, Vorleistungen anderer nationaler oder internationaler Universitäten oder Fachhochschulen werden für das Studium International Management nicht angerechnet.

Ist es möglich während meines Studiums ein Praktikum zu absolvieren, das mir für das Studium angerechnet wird?

Nein, ein Praktikum ist nicht Bestandteil des Studienprogramms International Management.

Wird das Studium International Management Vollzeit und/oder Teilzeit durchgeführt?

Das Studium findet ausschliesslich in Vollzeit statt.

Ist es möglich, nebenbei zu arbeiten (Teilzeit)?

Das Studium International Management ist ein Vollzeitstudium. Aufgrund der hohen Arbeitsbelastung während des Semesters raten wir Ihnen dringend davon ab, nebenbei zu arbeiten.

7. Auslandsjahr (Study Year Abroad)

Das zweite Studienjahr wird im Ausland absolviert. Ist dieses Auslandsjahr Pflicht bzw. muss ich zwingend ins Ausland?

Ja, der internationale Austausch während des zweiten Studienjahres ist fester Bestandteil des Curriculums und von daher für alle Studierenden der Vertiefung International Management obligatorisch.

Kann ich das Auslandsjahr aufteilen und jedes Semester an einer anderen Hochschule verbringen?

Das gesamte Auslandjahr muss durchgehend an derselben Partnerinstitution absolviert werden, ein Aufteilen der Destination ist nicht möglich.

In welchen Ländern kann ich das Auslandsjahr verbringen?

Die ZHAW School of Management and Law verfügt über ein weit umfassendes internationales Netzwerk. Mit zahlreichen Partnerhochschulen in mehr als 40 Ländern weltweit pflegt die School of Management and Law regelmässigen Austausch. Für mehr Informationen über unsere internationalen Partnerhochschulen besuchen Sie die Homepage des International Office.