Zentrum für Sozialrecht

Das Gesetz in seiner majestätischen Gleichheit verbietet den Reichen wie den Armen, unter Brücken zu schlafen, auf den Straßen zu betteln und Brot zu stehlen. Anatole France (1844-1924), 1894, Le Lys Rouge

Am Zentrum für Sozialrecht (ZSR) befassen wir uns mit sozialrechtlichen Fragen im nationalen und internationalen Kontext. Die Themen-Schwerpunkte unserer Forschung, Beratung, Lehre und Weiterbildung sind Arbeitsrecht, Datenschutzrecht, Diskriminierungsschutzrecht, Gesundheitsrecht und Sozialversicherungsrecht. Zusätzlich befassen wir uns mit Themen wie Sozialhilfe, Erwachsenenschutz, Familienrecht und Menschenrechte.

Von interessiert zu informiert.

Newsletter

Kompetenzen

Aus- und Weiterbildung

Die Dozierenden und wissenschaftlichen Mitarbeitenden des Zentrums für Sozialrecht unterrichten in den Studiengängen der Abteilung Business Law sowie in weiteren Studiengängen der ZHAW School of Management and Law.

Die meisten unserer Weiterbildungskurse werden mit einem Certificate of Advanced Studies (CAS) abgeschlossen. Die Studienleistung dieser Zertifikatslehrgänge kann an verschiedene Masterprogramme angerechnet werden. Unsere Weiterbildungsangebote sind praxisnah und theoretisch fundiert. Wir arbeiten interdisziplinär und legen Wert auf hohe Kundenorientierung.

Forschung

Unsere Forschungsprojekte behandeln aktuelle Themen und werden meist in Kooperationen mit Partnern aus Wirtschaft oder Zivilgesellschaft durchgeführt. Finanziert werden sie durch Mittel des Schweizerischen Nationalfonds (SNF), der Förderagentur für Innovation des Bundes (KTI) oder anderer öffentlicher Förderinstitute. Wir forschen auch im Auftrag von Politik, Verwaltung oder Privatwirtschaft. Zur Förderung der thematischen und kulturellen Vielfalt, gewähren wir ausländischen Forschenden Gastrecht. Unsere Tätigkeiten haben zahlreiche Publikationen hervorgebracht.

Tagungen

Wir führen Tagungen zu sozialrechtlichen Fragestellungen im nationalen und internationalen Kontext durch, regelmässig findet die Winterthurer Tagung zum Arbeitsrecht sowie die Nationale Tagung zum Diskriminierungsschutzrecht statt. Zu weiteren Themen wie Datenschutz, Diversity und Gesundheitsrecht bieten wir Weiterbildungs-Seminare an.

Beratung

Unternehmen und Organisationen erhalten von uns Unterstützung und Beratung in Fragen, die im Rahmen unserer Forschungsschwerpunkte liegen. Mit theoretisch und empirisch fundiertem Wissen sowie qualifizierten Methoden entwickeln wir massgeschneiderte Lösungen, die bestens an die Kundenbedingungen angepasst sind. Im Bereich Diversity und Recht entwickeln wir individuelle Lösungen für Unternehmen und Organisationen.

Kompetenzzentren

Das Zentrum für Sozialrecht arbeitet in der Forschung, in der Entwicklung von neuen Produkten und Angeboten sowie in der Beratung eng mit Vertreterinnen und Vertretern aus dem öffentlichen und privaten Bereich zusammen. Aus diesen Kooperationen und Projekten sind Kompetenzzentren wie das Zürcher Zentrum für Informationstechnologien und Datenschutz (ITPZ), das Kompetenzzentrum für Europäisches Arbeitsrecht sowie die Plattform Non-Discrimination hervorgegangen und weiterentwickelt worden.   

Publikationen

Unsere Publikationen spiegeln unsere Tätigkeiten und Themen-Schwerpunkte wieder. Häufig entstehen diese Werke aus langjähriger Forschungsarbeit sowie als Produkte aus Lehre, Weiterbildung, Praxistätigkeit und Beratung. Nicht selten sind wir zudem als Herausgeber und Herausgeberinnen von Sammelbänden und Handbüchern aktiv. Zahlreich sind auch unsere Beiträge in juristischen Fachzeitschriften.

Aktuell