Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Flugmechanik und Flugregelungssysteme

"Kurze Markteinführungszeiten und tiefe Anschaffungskosten erfordern effiziente und flexible Lösungen für die Herausforderungen der Flugregelung und Flugmechanik"

Dr. Ing. Pierluigi Capone, Teamleiter Flugmechanik und Flugregelungssysteme

Der Themenschwerpunkt

Dieses Team befasst sich mit dem Themenschwerpunk Flugmechanik und Entwicklung von Flugregelungssystemen.

Kleine Flugzeughersteller verzichten während der Entwicklung neuer Flugzeugtypen auf die Erarbeitung von genauen Flugdynamikmodellen, da dies eine zu grosse finanzielle Hürde darstellen würde. Deshalb müssen allenfalls auftretende problematische Flugverhalten, zum Beispiel bei den Handling Characteristics, im Nachhinein mit Trial & Error-Methoden behoben werden. Im heutigen Markt entwickeln sich aber solche Flugeigenschaften zu treibenden Verkaufsargumenten. Diese Tatsache unterstreicht die Notwendigkeit der Anwendung von durchdachten Vorhersagemöglichkeiten in Form von effizienten Flugdynamikmodellen des zu entwickelnden Flugzeugs. Mit der am Zentrum für Aviatik vorhandenen Erfahrung mit Flugzeugen der allgemeinen Luftfahrt (General Aviation) können hochgesteckte Ziele in der Flugzeugentwicklung, der Entwicklung von Flugkontrollsystemen und Simulationen besser erreicht werden.

Ein weiterer Kompetenzbereich des Zentrums für Aviatik sind unbemannte Flugzeuge (Unmanned Aerial Vehicles, UAV). Während schon heute unzählige Anwendungsgebiete für diese Geräte existieren, sind die Sicherheitsbestimmungen noch vage und von Land zu Land unterschiedlich. Hersteller und Aufsichtsbehörden versuchen momentan, ein operationelles Konzept auf die Beine zu stellen, mit welchem einerseits die Vielfältigkeit der Anwendungen von unbemannten Flugzeugen nicht beschnitten wird und aber auch die Sicherheit von Personen am Boden und in der Luft sichergestellt wird. Das Flugmechanik und Flugregelungssysteme-Team befasst sich ebenfalls mit dem Sicherheitsaspekt von unbemannten Fluggeräten und steht Ihnen bei Zertifizierungsprozessen in beratender Form zur Seite.

Dienstleistungen

Der Themenschwerpunkt Flugmechanik und Flugregelungssysteme bietet Ihnen folgende Dienstleistungen:

Laboreinrichtungen

Das Flugmechanik- und Flugregelungs-Team ist für die Anwendung, Wartung und Weiterentwicklung der folgenden Laboreinrichtung zuständig:

Projektbeispiele

Folgende Projekte werden oder wurden vom Flugmechanik und Flugregelungssysteme-Team bearbeitet:

Weiterbildungskurse

Folgende Weiterbildungsangebote werden vom Flugmechanik- und Flugregelungssysteme-Team angeboten: