Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Winterthurer Oberflächentag

Am Winterthurer Oberflächentag stellen Expertinnen und Experten aus Industrie und Hochschulen aktuelle Themen, Markttrends und Entwicklungen aus den Bereichen Oberflächentechnik und Beschichtungen vor. Parallel dazu präsentieren unsere Partner neue Produkte aus den Bereichen Oberflächencharakterisierung und Beschichtungstechnik auf der begleitenden Ausstellung.

Der traditionelle an die Tagung anschliessende Grillapéro bietet zusätzliche Möglichkeiten zum ungezwungenen Austausch auch mit den Referentinnen und Referenten sowie zum gemütlichen Zusammensitzen.

Der Winterthurer Oberflächentag wird vom Institute of Materials and Process Engineering (IMPE) der School of Engineering organisiert und durch das NTN Innovative Oberflächen unterstützt.

Das Institute of Computational Physics (ICP) und die Spin-off Firma Winterthur Instruments AG der School of Engineering sind ZHAW Partner des WOT.

Winterthurer Oberflächentag 2019

Dienstag, 4. Juni 2019

Thema: Korrosionsschutz

Korrosion spielt in der öffentlichen Wahrnehmung meist keine grosse Rolle. Erst ein grösseres Unglück wie z.B. der Einsturz der Morandi-Brücke in Genua 2018 führt vor Augen, wie wichtig es ist, Korrosion zu beherrschen. Aber auch aus der wirtschaftlichen Perspektive ist der Schaden immens. Es wird geschätzt, dass die Schäden durch Korrosion jährlich weltweit zwischen 1.3 und 1.4 Billionen Euro oder ca. 3-4% des Bruttoinlandsproduktes eines Landes betragen. (Studie der World Corrosion Organization, 2009). Gerade die Beschichtungsbranche trägt massgeblich zum Korrosionsschutz bei. Dies sollte Grund genug sein, sich am diesjährigen WOT mit Korrosion und insbesondere Korrosionsschutz (-beschichtungen) auseinanderzusetzen. Wir hoffen, mit unseren Vorträgen neue Schlaglichter auf ein altes, aber nach wie vor hochaktuelles Themenfeld werfen zu können.

Tagungsprogramm WOT 2019

Uhrzeit Thema Name
08.00 Empfang, Kaffee
09.00 Begrüssung Prof. Dr. Andreas H. Amrein, Institutsleiter IMPE, ZHAW School of Engineering
09.15 Korrosion und Korrosionsschutz – systematisch betrachtet Christof Scherrer, Labor für Metallische Materialien IMPE, ZHAW School of Engineering
09.45 Smart Coatings im Korrosionsschutz – neue Ansätze für ein altes Problem Prof. Dr. Martin Winkler, Leiter Labor für Polymere Beschichtungen IMPE, ZHAW School of Engineering
10.15 Kaffeepause und Industrieausstellung
11.00 Korrosionsschutzgrundierungen mit modifizierten Zinkpigmenten Dr. Matthias Wanner, Fraunhofer IPA, Stuttgart (D)
11.30 Wasser- und Elektrolyttransporte in autophoretisch abgeschiedenen Korrosionsschutzbeschichtungen Tobias Krawcyk, Hochschule Niederrhein, ILOC Institut für Lacke und Oberflächenchemie, Krefeld
12.00 Mittagspause und Industrieausstellung
14.00 Signalportale - feuerverzinkt und beschichtet Ferdi Rickenbacher, Kontra Korrosion Rickenbacher GmbH, Hombrechtikon
14.30 Thema noch offen Oliver Truchses, Allnex, Graz (A)
15.00 Kaffeepause und Industrieausstellung
16.00 Trends und neue Korrosionsschutzkonzepte - oder sind sie alt? Hannes Morger, Mirdash Bakalli, Sika Schweiz AG, Zürich
16.30 Korrosionsschutz durch thermisches Spritzen: Chemische- und Schichtstruktureigenschaften Dr. Stephan Siegmann, Nova Swiss, Effretikon
17.00 Industrieausstellung, Apéro und Laborrundgang IMPE
17.30 Grillabend

Registrierung Teilnehmer WOT 2019

Teilnahmegebühr (inkl. Verpflegung) CHF 150.- pro Person
Zusatzgebühr Grillabend CHF 50.-

(Gebühren gelten bei Kreditkartenzahlung. Zusatzgebühr für Rechnung CHF 25.-)

Anmeldeschluss 28. Mai 2019

Aussteller WOT 2019

Am Winterthurer Oberflächentag 2019 sind die folgenden Industrieaussteller vertreten (die Liste wird laufend ergänzt):

 

 

Ausstellerinformationen WOT 2019

Am Winterthurer Oberflächentag präsentieren Expertinnen und Experten aus Industrie und Hochschulen aktuelle Themen, Markttrends und Entwicklungen in den Bereichen Oberflächentechnik und Beschichtungen.

Wir möchten Sie gerne einladen, am Winterthurer Oberflächentag 2019 als Aussteller teilzunehmen. Wir würden uns sehr freuen, Sie hier in Winterthur begrüssen zu dürfen. Zögern Sie nicht, sich bei Fragen an uns zu wenden.

Details

Veranstaltungsort

ZHAW School of Engineering, Technikumstrasse 9, 8401 Winterthur
Anmeldung/Ausstellung: Gebäude TB (Mensa)
Vorträge: Gebäude TL, Raum 201
Standortplan (PDF 994,2 KB)

Kosten
CHF 1'000.- / Stand inklusive 2 Gratiseintritte mit Grillabend

Angaben zum Stand
1 Tisch (80 cm x 120 cm)
2 Stühle
1 Stellwand
Stromanschluss, sofern gewünscht